• Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Höchstadt an der Aisch Seerosenweg

Der Seerosenweg bei Höchstadt an der Aich – Familien-Spaziergang entlang malerischer Weiher

Der Seerosenweg bei Höchstadt an der Aich bietet sich für die Familien zum gemütlichen Sonntagsspaziergang an. Die Kinder und die Eltern genießen die schönen Ausblicke auf die verschiedenen Waldweiher.

Der Seerosenweg führt die Familien durch das historische Waldgebiet „Grethelmark“, in dem die malerischen Weiher mit ihrer hübschen Vegetation liegen. Einige Weiher tragen herrliche Seerosen- und Rohrkolbenbestände. Hier ist auch noch der seltene Eisvogel anzutreffen.

Doch die Familien entdecken auf ihrer Wanderung entlang des Seerosenweges noch viel mehr: in dem Waldgebiet leben viele Tiere und hier wachsen seltene Pflanzen. Im Südteil der Strecke treffen die Kinder und die Eltern auf Reste der ursprünglichen Eichen-Hainbuchenwälder und sind von einer gewaltigen Eiche besonders beeindruckt.

Die Strecke des Seerosenweges ist zum größten Teil eben und ca. 2,5 km lang. Die Familien gehen auf einem Fußweg oder auf einer Forstraße.

Am besten parken die Familien an der Staatsstraße bei Bösenbechhofen Stadt.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtverwaltung Höchstadt
T: +49 (0) 9193 626-0

ADRESSE


Höchstadt, 91315
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan. 2015

Eintrittspreis

frei begehbar

Stand: Jan. 2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,873 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.52 km
Distanz: 0.52 km
Distanz: 0.56 km
Distanz: 12.87 km
Distanz: 16.21 km
Distanz: 20.34 km

Essen in der Nähe

Distanz: 13.11 km
Distanz: 17.29 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER