• Kostet nix
  • Schönwetter
Barfußpfad

Der Barfußpfad in Murnau am Staffelsee – ein außergewöhnliches Sinnes-Abenteuer für die Füße von Eltern und Kindern.

Der Murnauer Barfußpfad oberhalb des Minigolfplatzes am Staffelsee fügt sich in die natürlich gewachsene Bepflanzung der Umgebung ein. Schon vor 50 Jahren hatte man hier einen Weg angelegt, der jetzt als Erlebnispfad immer mehr Familien begeistert.

Mit Untergründen aus verschiedensten natürlichen Materialien, wie Rundhölzern, Findlingen, feinem Kies, Holzplatten und Fichtenzapfen bietet der Parcour ein Sinnes-Erlebnis für Eltern und Kinder. Das Gehen ohne Schuhe macht vor allem Spaß, trainiert aber auch die motorischen Fähigkeiten der Kinder und weckt ihr Interesse an Natur und Umwelt.

Für eine gute Orientierung auf dem Barfußpfad in Murnau sorgen Hinweisschilder aus Holz, welche die Naturbelassenheit des Pfades unterstreichen.

Wo und wann

KONTAKT

Tourist Information Murnau
T: +49 (0) 8841 61410-11

ADRESSE


Murnau a. Staffelsee, 82418
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Nov. 2016

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,201 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.25 km
Distanz: 12.30 km
Distanz: 12.53 km
Distanz: 13.38 km

Essen in der Nähe

Spezial

Freizeitparks und Vergnügungen rund um St. Peter Ording - Tipps für tolle Familienausflüge

Mit Wasser, Wind und Watt gehört die deutsche Nordsee zu einem beliebten Urlaubsziel. An abwechslungsreicher Natur, schöner Landschaft und tollen Ausflugsmöglichkeiten mangelt es hier nicht und auch für Familien bieten sich hier viele einzigartige Vergnügungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Gewinnspiele

Fahrradtouren mit Kindern - worauf ist zu achten?

Für Familien sind Radtouren als Freizeitbeschäftigung ideal - vorher ist aber der eine oder andere Aspekt zu klären. Welche Anforderungen muss das Fahrrad erfüllen? Wie sieht die Sicherheitsausrüstung für den Nachwuchs aus? Und wie viel kann ich meinen Kindern in welchem Alter an Wegstrecke zutrauen?

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER