• Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
München Haus der Kunst

Bei einem Kindergeburtstag im Haus der Kunst in München entdecken Kinder nicht nur die Werke bekannter Künstler sondern auch ihre eigene Kreativität.

Der Kindergeburtstag im Haus der Kunst in München wird von einem Team von Kunstpädagogen und Künstlern gestaltet. Er beginnt mit einem unterhaltsamen Programm in der aktuellen Ausstellung und geht mit einer Feier in der Malwerkstatt weiter. Hier malen und bauen die Kinder mit Farben und unterschiedlichen Materialien Gesehenes nach und probieren Neues aus. Jedes Kind nimmt das Bild oder Objekt, das es gebastelt hat, mit nach Hause.

Was die Verpflegung für den Kindergeburtstag betrifft, so ist im Haus der Kunst verschiedenes möglich: Selbstverpflegung mit Geburtstagstorte oder eine gastronomische Vereinbarung mit dem Museumscafe.

Für einen Kindergeburtstag im Haus der Kunst sollten Eltern 2,5 Stunden einplanen.

Wo und wann

KONTAKT

Haus der Kunst
T: +49 (0)89 21127-118

ADRESSE

Prinzregentenstrasse 1
München, 80538
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Feb.2012

Eintrittspreis

pauschal: € 90,-

zusätzlich pro Kind: € 5,-

Stand: Feb.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
5,096 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

So, 30 Apr bis So, 30 Apr
Distanz: 4.28 km
So, 16 Apr bis So, 16 Apr
Distanz: 4.28 km

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER