• Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
© Antje Griehl

Raritäten bewundern die Familien im Musikinstrumenten-Museum Berlin.

Das Musikinstrumenten-Museum Berlin präsentiert den Familien eine Sammlung von Musikinstrumenten der europäischen Musikgeschichte vom 16. bis zum 21. Jahrhundert. Rund 3.200 Instrumente gehören zum Besitz des Museums. In der Schausammlung werde den Eltern und Kindern ca. 800 Instrumente in einem hervorragend restaurierten Zustand präsentiert. In seiner Vielfalt ist die Sammlung im Berliner Musikinstrumenten-Museum eine der größten und repräsentativsten in Deutschland.

Besondere Raritäten und Kuriositäten sind zum Beispiel Wurstfagott und Büchsentrompete, Nähtischklavier und Spazierstockinstrumente, die Äolsharfe oder ein Reise-Cembalo im Musikinstrumenten-Museum. Die Arpeggione, eine Mischung aus Gitarre und Violoncello ist ein Experiment, das ohne Museum wohl bald in Vergessenheit geraten wäre.

Spezielle Führungen sowie viele Sonderausstellungen oder Konzerte lassen die Musikgeschichte für Eltern und Kinder wieder lebendig werden. Im „MiM-Studio“ können Kinder und Jugendliche eine Vielzahl historischer Instrumente wie Hammerflügel, Spinett, Clavichord oder Harmonium sogar selbst spielen.

Das Cafe im Musikinstrumenten-Museum Berlin lädt die Familien ein, nach dem Rundgang in gemütlicher Atmosphäre eine kleine Stärkung zu sich zu nehmen und die vielen Eindrücke zu verarbeiten.

Wo und wann

KONTAKT

Staatliches Institut für Musikforschung
T: +49 (0) 30 254 81-0

ADRESSE

Tiergartenstraße 1
Berlin, 10785
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di, Mi, Fr 9:00-17:00, Do 9:00-20:00, Sa-So 10:00-17:00

Stand: Jan.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder unter 18 J: frei

Stand: Jan.2015

Kinderalter

ab 5 Jahren
3,949 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Do, 13 Apr bis Do, 13 Apr
Distanz: 1.91 km
Sa, 13 Mai bis Sa, 13 Mai
Distanz: 3.23 km
So, 23 Apr bis So, 23 Apr
Distanz: 3.23 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.20 km
Distanz: 2.27 km
Distanz: 3.45 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER