• Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter
© Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.

Die Kinder und Eltern erforschen und erkunden im Naturschutzzentrum Ökowerk am Teufelssee in Berlin die Natur und ihre Geheimnisse.

Im Naturschutzzentrum Ökowerk in Berlin gibt es für Kinder und Eltern an jeder Ecke Natur zu entdecken, zu erleben und zu erforschen. Das Ökowerk ist ein Lern- und Erlebnisort auf dem Gelände des ältesten noch erhaltenen Wasserwerkes am Teufelssee in Berlin.

Auf dem rund 2,8 ha großen Freigelände vom Ökowerk in Berlin finden die Familien verschiedene Teiche, in denen sie Frösche, Kaulquappen, Wasserschnecken, kleine Wasserschlangen und andere Teichbewohner beobachten. Bei ihrem Spaziergang durch die verschiedenen naturnah gestalteten Themengärten entdecken die Kinder und Eltern Heilkräuter, Wild- und Blütenpflanzen, Nutzpflanzen und vieles mehr.

Teile des alten Wasserwerkes direkt am Teufelssee sind noch zu besichtigen. Auf den speziell dazu angebotenen Führungen bestaunen die Kinder und Eltern die großen Dampfmaschinen und besichtigen den unterirdischen Reinwasserfilter. In der interaktiven Ausstellung "WASsERLEBeN" auf dem Gelände vom Ökowerk in Berlin experimentieren und forschen die Kinder und Eltern mit Begeisterung und erfahren Interessantes und Spannendes rund um das Thema Wasser.

Überall auf dem Gelände vom Ökowerk in Berlin gibt es Möglichkeiten zum Pausieren und Ausruhen. Die Kinder und Eltern lassen sich auf einer Bank nieder und genießen die Natur um sich herum. Oder sie legen sich einfach mit einer Decke auf die große Streuobstwiese. Im Bistro vom Ökowerk in Berlin gibt es kleine Stärkungen für die Familien wie Vollkornpizza, Vollkornkuchen, Biotorte, Bioeis, Säfte und andere Getränke. Gleich am Eingang vom Ökowerk befindet sich eine Spielwiese für die Kinder mit einer Schaukelanlage.

Speziell den Kindern wird vom Ökowerk in Berlin viel geboten, beispielsweise KindergeburtstagsfeiernSurvival-Kurse für 8-12 Jährige, Holzkurse in der Holzwerkstatt, Spurensuchen, Tier- und Pflanzenbeobachtungen und Mikroskopieren. Außerdem werden regelmäßig Wanderungen und Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Natur angeboten. Beliebt bei Familien sind auch das Frühlings- und das Herbstfest im Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin. Der jeweils aktuelle Veranstaltungsplan ist auf der Website vom Ökowerk zu finden.

Für Schulklassen bietet das Ökowerk in Berlin Unterricht zum Anfassen im "Grünen Klassenzimmer" zu verschiedenen Natur- und Umweltthemen.

 

Wo und wann

KONTAKT

Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V.
T: +49 (0) 30 300005 0

ADRESSE

Teufelsseechaussee 22-24
Berlin, 14193
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils jeweils Di-Fr 9:00-18:00, Sa, So, Feiertage 12:00-18:00

Nov-Mar jeweils Di-Fr 10:00-16:00, Sa, So, Feiertage 11:00-16:00

Stand: Aug.2012

Eintrittspreis

*Gelände* frei zugänglich

*Infozentrum "

WASsERLEBEN"

*Erwachsene: € 2,50

Kinder: € 1,-

unterschiedliche Preise für Teilnahme an Führungen und Veranstaltungen

Stand: Aug.2012

Kinderalter

ab 5 Jahren
3,145 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.79 km
Distanz: 3.15 km
Distanz: 3.16 km
Sa, 13 Mai bis Sa, 13 Mai
Distanz: 10.47 km
So, 23 Apr bis So, 23 Apr
Distanz: 10.47 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.40 km
Distanz: 6.32 km
Distanz: 6.38 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER