Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Im Zoo Aquarium Berlin gewinnen Elten und Kinder einen Einblick in die artenreiche Welt der Fische, Amphibien, Reptilien und Insekten.

Das Zoo Aquarium Berlin beherbergt bis zu 800 Arten auf drei Etagen. Direkt hinter dem Kassenbereich entdecken Eltern und Kinder bereits das Streichelbecken, in dem japanische Zierkarpfen ihre Runden ziehen. Wie fühlen sich Fische an? Wie zutraulich sind sie? Der hautnahe Kontakt zu den Nishikihoi ist nicht nur für Kinder eine völlig neue Erfahrung.

In der Fischabteilung des Zoo Aquarium Berlin bestaunen die Eltern und Kinder in über 70 Aquarien. Von der kalifornischen Küste über das Rote Meer bis hin zum Indopazifik und dem australischen Riff genauso wie zum Malawi-See und den Flussregionen Südamerikas und Südostasiens reicht die Vielfalt der naturnah gestalteten Lebensräume. Karpfen, Welse, Kaiserfische, Seepferdchen, Scheibensalmler, Rochen, Trompetenfische, Röhrenaale und sogar Quallen und Haie sind in diesem Bereich vom Zoo Aquarium Berlin untergebracht.

Im Bereich Reptilien entdecken die Eltern und Kinder Echsen, Schlangen und Schildkröten. In der Großanlage tummeln sich Waldschildkröten und Grüne Leguane zwischen tropischen Pflanzen, Bäumen und Tümpeln. Verschiedene Riesenschlangen, Brückenechsen und nicht zuletzt die Krokodilhalle zählen mit zu den größten Attraktionen im Zoo Aquarium Berlin. Von den Amphibien wie Fröschen und Kröten geht es weiter zum Insektarium. Hier beobachten die Familien u.a. Stubenfliegen, Blattschneideameisen, Bienen und Heuschrecken. Ein Highlight im Zoo Aquarium Berlin ist auch die Aufzuchtstaion, wo junge Seepferdchen, Anemonenfische und andere Jungfische die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen.

Jeden Montag um 14:30 Uhr findet die Haifütterung statt. Und jeweils montags und donnerstags wohnen die Familien ab 13:30 Uhr der Fütterung im Süßwasserbecken der Landschaftsaquarien und ab 14:00 Uhr der Schaufütterung von Rochen und anderen Großfischen bei.

(c) Zoo Aquarium Berlin
Besucherinfo: 

Kontakt:
Zoo-Aquarium Berlin

Telefon: +49 (0) 30 254010


E-Mail: service@aquarium-berlin.de


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez 9:00-18:00
Stand: Mai 2014

Preise:
Erwachsene: € 13,-; Kinder (5-15 J.): € 6,50; Familien: ab € 22,-
Stand: Mai 2014

  • barrierefrei
  • Familienermäßigung
  • gastronomische Versorgung
  • kinderwagengerecht
  • mit Öffis erreichbar
  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Adresse



Adresse

Budapester Str. 32
Berlin, 10787
Deutschland

Ausflugsziele in der Nähe

Kindergeburtstag im Zoo Aquarium Berlin
Kindergeburtstag im Zoo Aquarium Berlin
Budapester Str. 32
Berlin
Berlin
Kindergeburtstag im Zoo Berlin
© Antje Griehl
Hardenbergplatz 8
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.48 km
Kinder-Nachtführung im Zoo Aquarium Berlin
© Antje Griehl
Hardenbergplatz 8
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.48 km
Zoo Berlin
Zoo Berlin
Hardenbergplatz 8
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.48 km
Gaslaternen-Freilichtmuseum in Berlin
© Antje Griehl
Straße des 17. Juni (vor dem Berlin-Pavillon und im Hof)
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.93 km
Erholung im Großen Tiergarten Berlin
Großer Tiergarten Berlin, © Antje Griehl
Straße des 17. Juni
Berlin
Berlin
Entfernung: 1.07 km
Schulausflug in die Erlebnisausstellung THE STORY OF BERLIN
Erlebnisausstellung THE STORY OF BERLIN, © Antje Griehl
Kurfürstendamm 207-208 / Ecke Uhlandstraße
Berlin
Berlin
Entfernung: 1.22 km
Erlebnisausstellung THE STORY OF BERLIN
Erlebnisausstellung "THE STORY OF BERLIN", © Antje Griehl
Kurfürstendamm 207-208 / Ecke Uhlandstraße
Berlin
Berlin
Entfernung: 1.22 km
Ein Kindergeburtstag im Museum in Berlin
Ein Kindergeburtstag im Museum in Berlin
Genthiner Straße 38 (Jugend im Museum e.V.)
Berlin
Berlin
Entfernung: 1.28 km
Das Puppentheater Hans Wurst Nachfahren in Berlin
Puppentheater Hans Wurst Nachfahren
Gleditschstraße 5
Berlin
Berlin
Entfernung: 1.39 km

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Was tun bei Schlechtwetter ? Nun, da der Zoo und das Aquarium gemeinsame Eingänge haben, kann bei einer Kombikarte bei schlechtem Wetter einfach in das Aqarium gewechselt werden, was bei weitem nicht nur Fische bietet. Auf drei Etagen geht es über Echse, Schlangen und Co. zu Fröschen, Ameisen und Insekten. Für jeden etwas. Ganz besonders zu empfehlen für Wiederkehrer: Die ZooCard . Für 55 EURO gibt es ein Jahr Zugang, dies ist nach nur 5 (!) Jahresbesuchen schon rentabel. Mit Aquarium sind es rund 85 EUR. UND: Für Volksbankkunden mit der Zoo-EC-Karte (ohne Extrakosten) gibt es hierauf nochmal 10%. Für meinen Sohn und mich ein nicht mehr wegzudenkender Lieblingsbesuch. :-)

Seiten

  • Zurück
  • 1 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-1
  • Weiter