• Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
Eisbahn Berlin-Spandau

Auf der Eisbahn-Spandau in Berlin vergnügen sich die Familien auf dem Eis.

Sportliche Vergnügungen erwarten die Eltern und Kinder auf der Eisbahn Berlin-Spandau. Groß und Klein streifen sich die Schlittschuhe über und hurtig geht es dann auf das Eis. Anfänger unter den Eisläufern stehen noch etwas wackelig auf den schmalen Kurven und suchen dann und wann Halt an der Bande.

Andere bewegen sich geschmeidig wie eine Gazelle und flechten in ihren Laufbewegungen neue Schritte, vielleicht auch Sprünge ein. Rote Wangen und strahlende Augen sind allgegenwärtig auf der Eisbahn in Berlin-Spandau.

Für das Eislaufvergnügen stehen den Kindern und Eltern 1.800 qm Eisfläche auf der Eisbahn Spandau in Berlin zur Verfügung. Die Eisfläche und auch die Publikumsränge sind überdacht, so dass auch bei nicht so trockenem Wetter gelaufen werden kann.

Neben der Eisfläche gibt es eine separate Eisbahn mit zwei Spielfeldern. Auf dieser üben sich die Eltern und Kinder im Eisstockschießen oder treten mit anderen Familien in den Wettbewerb.

Parkplätze befinden sich direkt neben der Eisbahn Berlin-Spandau. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen und geschliffen werden. In der Spandauer Schneehütte genießen die Familien die Wärme, Speis und Trank.

Hinweis: Während folgender Zeiten erfolgt die Eisbearbeitung 13:00-13:30, 16:00-16:30 und19:00-19:30 Uhr.

Wo und wann

KONTAKT

Eisbahn Spandau
T: +49 (0) 30 23633833

ADRESSE

Hohenzollernring 64
Berlin, 13585
Deutschland

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50

Kinder (bis 12 J.): € 3,50

Kinder (ab 13-17 J.): € 4,-

Stand: Okt.2010

Kinderalter

ab 4 Jahren
2,861 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Do, 13 Apr bis Do, 13 Apr
Distanz: 14.40 km
Sa, 13 Mai bis Sa, 13 Mai
Distanz: 15.09 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.16 km
Distanz: 10.35 km
Distanz: 11.36 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER