• Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter
Kleinbahn Leeste e. V.

Die Museumsbahn Pingelheini in Bremen

Eine Reise in die Fünfziger Jahre unternehmen Eltern und Kinder schon beim Einstieg in die Museumsbahn „Pingelheini“. Denn 1955 traf die Diesellok V 41 ursprünglich mal fabrikneu ein. Heute verkehrt sie im Bummelzugtempo auf der Kleinbahnstrecke Bremen-Thedinghausen und zurück.

Keine Voranmeldung notwendig

Familien können während der Sommersaison auf der gesamten Stecke ohne Voranmeldung zusteigen. Das Rad und die Kinder reisen kostenlos mit. So können unterwegs Teilstrecken durch die Wesermarschlandschaft mit dem Rad erkundet werden und Teile mit dem „Pingelheini“.

Stopps

Haltestellen auf der insgesamt rund 1,5 Stunden dauernden Fahrt:

  • Bremen-Kirchhuchting
  • Moordeich
  • Stuhr
  • Brinkum
  • Erichshof
  • Leeste
  • Kirchweyhe-Ort
  • Sudweyhe
  • Riede
  • Dibbersen
  • Thedinghausen              

"Löwenspur"

In Thedinghausen haben Eltern und Kinder die Möglichkeit auf der „Löwenspur“ den Ortskern und seine Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Sehenswert ist auch die Galerie-Holländer Windmühle und die Kirchen im Landkreis.

Fahrzeiten

Der Verein, der die Museumsbahn betreibt, hegt und pflegt die alten Loks und auch die Personen- und Güterwaggons, die teilweise aus den 30er Jahren stammen, liebevoll. Die Kleinbahn verkehrt in der Sommerzeit, zu Kohlfahrten, zu Nikolaus und für ganz besondere Anlässe, für die sie exklusiv gebucht wird.

Wo und wann

KONTAKT

Kleinbahn Leeste e. V.

ADRESSE

Thedinghausen
Bremen, 28259
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt.2013

Eintrittspreis

*1 - 2 Bahnhöfe*: € 3,-

*3 - 5 Bahnhöfe*: € 5,-

*6 - 10 Bahnhöfe*: € 8,-

Stand: Okt.2013

2,254 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.89 km
Distanz: 1.23 km
Distanz: 1.34 km
Distanz: 1.38 km
Distanz: 1.76 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.21 km
Distanz: 5.32 km
Distanz: 5.61 km

Spezial

Kopfläuse vorbeugen – Tipps und Tricks gegen die Plagegeister

Es juckt und juckt – Kopfläuse sind lästig für Eltern und Kinder. Lesen Sie hier, wie Sie die Übertragung mit den Krabbeltierchen vorbeugen.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Ausgefallene Spiele für Kinder - Anregungen für Eltern

Der Kindergeburtstag mit Topfschlagen, blinde Kuh oder der Schnitzeljagd ist heute nicht mehr unbedingt in Mode. Obwohl, Schnitzeljagden werden durchaus wiederbelebt und können bei begeisterten Kindern geplant werden. Doch wenn es an alltägliche Spiele geht oder an wirklich aufregende und begeisternde Spiele, müssen sich Eltern schon einiges überlegen.

Spielanregungen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER