Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Das Kinderbuch "Ein Elefant mit rosaroten Ohren" erzählt von den Vorzügen des Anderssein

Das einfühlsame Kinderbuch „Ein Elefant mit rosaroten Ohren“  nach der Idee und mit den Bildern von Barbara Resch und dem Text von Wolf Harranth ist nicht nur als Vorlesebuch sondern durch seine große Schrift auch für ABC-Schützen bestens geeignet. Die Kinder erleben die Geschichte von einem Elefanten im Andersland, der wegen seiner rosaroten Ohren ein Außenseiter ist, bis er in dem kleinen Elefanten einen guten Freund findet. Durch ihn erkennt er, das Anderssein auch seine guten Seiten hat.

Durch die kurzen Sätze können selbst Kinder, die noch nicht lesen können, das Buch nach kurzer Zeit schon mitsprechen. Die farbenfrohen Illustrationen laden zum Schauen und Entdecken ein. Die Kinder erkennen, dass es nichts Schlechtes ist, wenn man anders ist. Man muss nur seine Vorzüge erkennen.

Verlag: 
Jungbrunnen
Autor: 
Wolf Harranth, Barbara Resch
ISBN-Nr: 
3-702-64780-5
Sprache: 
deutsch