• Kostet nix
  • Schönwetter
Kellerwaldsteig

„Höhepunkt“ des Kellerwaldsteigs ist für die Eltern und Kinder der Wüstegarten.

Von immerhin 675 Metern Höhe erlaubt der Wüstegarten des Kellerwaldsteigs den Familien einen grandiosen Rundblick. Natürlich müssen die Eltern und Kinder nicht die gesamte Wegstrecke an einem Stück zurück legen. Durch Querverbindungen lässt sich zum Beispiel eine Nord- und eine Südschleife mit je ca. 75 km Länge bilden. Aber auch kürzere Teilstrecken sind lohnenswerte Ausflüge.

Aussichtsturm

Besonders die höchste Erhebung im Schwalm-Eder-Kreis, der Wüstegarten, zieht Eltern und Kinder an. Auf dem Gipfel steht ein neuer Aussichtsturm, den die müden Wanderer gerne noch ersteigen, um den tollen Ausblick 25 Meter über der Erde zu geniessen.

Start der Wanderung

Ausgangspunkt für eine Wanderung zum Wüstegarten ist die Gemeinde Jesberg. Von dort folgen die Familien dem gut ausgeschilderten Kellerwaldsteig bis zum Gipfel. Dabei durchqueren die Wanderer eine in Hessen einzigartige Landschaft, ein Hochmoor.

Weitere Ausflugsziele

Jesberg bietet mit einem Waldlehrpfad und einer Burgruine noch weitere Attraktionen. Gemütliche Gaststuben laden die Familien zur Einkehr ein. Bei Schlechtwetter bietet sich das Museum der Schwalm in Schwalmstadt als Alternative an.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Jesberg
T: +49 (0) 6695 96010

ADRESSE

Frankfurter Str. 1
Jesberg, 34632
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun.2015

Eintrittspreis

freier Zugang

Stand: Jun.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,763 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 11.32 km
Distanz: 13.58 km
Distanz: 13.68 km
Distanz: 14.69 km
Distanz: 16.64 km
Distanz: 16.64 km
Distanz: 19.09 km
Distanz: 19.83 km

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER