Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Auf eine philosophische Reise begeben sich Eltern und Kinder in dem Buch "Das Kartengeheimnis"

Den Zusammenhang der Geschichte im Jugendbuch "Das Kartengeheimnis" von Jostein Gaarder wird Eltern und Kindern erst am Ende des Buches bewusst. Das Buch wird von Seite zu Seite interessanter und spannender und erzählt gleichzeitig von drei Reisen, die Hans-Thomas unternimmt.

Die erste Reise ist eine Urlaubsreise nach Griechenland, bei der Hans-Thomas und sein Vater hoffen, die Mutter zu finden, die sie vor einigen Jahren verlassen hatte, um sich selbst zu finden. Unterwegs erhält Hans-Thomas ein kleines Buch, das ihn auf eine abenteuerliche Lesereise führt.

Auch philosophische Fragen kommen in dem Buch "Das Kartengeheimnis", das die Fantasie von Eltern und Kinder anregt, nicht zu kurz. Und so bietet das Buch auch viele Möglichkeiten nachzudenken und darüber zu sprechen.

Verlag: 
Dtv
Autor: 
Jostein Gaarder
ISBN-Nr: 
9783423620772
Sprache: 
deutsch