Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Eine tierische Verwechslung erwartet die Leser in dem Kinderbuch „Weihnachten steht vor der Tür“ 

Eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte von Monika Feth halten Kinder und Eltern mit „Weihnachten stellt sich vor“ in Händen. Tierisch geht es in diesem kleinen Büchlein zu, wenn der Hauskater die Veränderungen in der Vorweihnachtszeit miterlebt. 

Aus der Katzenperspektive wird ein Blick auf die Hektik und den Stress geworfen, der die Familien vor Weihnachten überkommt. Doch der Kater erwartet mit „Weihnachten“ einen Besucher, den alle zu kennen scheinen. Und als dann Weihnachten vor der Tür steht, kann der kleine Kater niemanden entdecken. 

Die Tagebuchform bietet sich ausgezeichnet zum täglichen Vorlesen an. Jeder Tag im Buch verspricht ein neues Vorlesevergnügen, das spannend ist und die Neugierde der Kinder schürt. Weihnachtsbräuche aus der Sicht des Katers bringen aber auch die vorlesenden Erwachsenen zum Schmunzeln. 

Die kurzen, leicht verständlichen Sätze werden von netten Illustrationen von Cornelia Haas ergänzt, die das tägliche Leben des Katers zeigen. Vor allem Katzenfreunde werden von diesem Buch sehr angetan sein. 

Verlag: 
cbj
Autor: 
Monika Feth
ISBN-Nr: 
3570219658
Sprache: 
deutsch