• Regen ist kein Problem
  • Familienermäßigung
Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH

Der „Rasende Roland“ in Putbus begeistert die Eltern und Kinder.

Als spannend empfinden vor allem die Kinder eine Fahrt mit dem „Rasenden Roland“ ab Putbus. Die Rügensche Kleinbahn erfreut sich auf der Insel Rügen großer Beliebtheit unter den Touristen.

Wohlig betrachten die Familien die Landschaft von einem gemütlichen Plätzchen aus. Während der Fahrt hinterlässt der „Rasende Roland“ eine Dampfwolke, was vor allem die Kinder begeistert. Mit ihrer Spurenweite von nur 750 Millimeter ist die Dampfbahn der "Rasende Roland" schon recht schnell.

Der „Rasende Roland“ fährt im Südosten der Insel Rügen. Dabei erreicht er die Bahnhöfe von Posewald, Seelvitz, Serams, Binz, Jagdschloss Granitz, Sellin, Baabe und Göhren. An jedem Bahnhof können die Eltern und Kinder zu- oder absteigen – ganz nach Belieben.

Die Rügensche Kleinbahn GmbH & Co. bietet sogar Ausbildungen zum Ehrenlokführer und Ehrenzugführer an. Voraussetzung dafür ist ein Mindestalter von 18 Jahren.

Wo und wann

KONTAKT

Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft
T: +49 (0) 3838 813594

ADRESSE

Binzer Str. 12
Putbus, 18581
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (s. Fahrplan auf der Website)

Stand: Nov. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: ab € 2,20

Kinder: ab € 1,10

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

ab 3 Jahren
5,850 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Unbeliebtes Grünzeug



Warum man Kinder nicht zum Essen zwingen sollte!

Weiterlesen

Gewinnspiele



Auf Mamilade gibt es laufend tolle Gewinnspiele. Hier findest du auch die bisherigen Gewinner!

Zur Gewinnspielseite

Besuche uns auf Facebook!



Hier findest du nicht nur tolle Tipps und exklusive Gewinnspiele sondern auch einiges zum Schmunzeln

Mamilade-Ausflugstipps auf Facebook

Hier ist immer was los :-)