• Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
  • Familienermäßigung
Aquazoo Düsseldorf

Hinweis: Der Aquazoo in Düsseldorf ist wegen umfangreicher Sarnierungsarbeiten bis Mitte 2017 geschlossen.

Der Aquazoo in Düsseldorf bietet ein tolles, interessantes Erlebnis für Eltern und Kinder

Auf einer Fläche von 6.800 m² zeigt der Aquazooin Düsseldorfrund 550 lebende Tierarten. Diese einzigartige Mischung aus Aquarium, Terrarium und Insektarium begeistert Eltern und Kinder gleichermaßen. Insgesamt 25 thematische Schauräume bieten einen interessanten Überblick über bekannte aber auch weniger namhafte Tierarten.

Buntes Treiben im Aquazoo
In 80 Aquarien mit einem Gesamtvolumen von 613.000 Litern Wasser beobachten Eltern und Kinder das teils bunte Treiben der Tiere im Aquazoo in Düsseldorf. Gleich nach dem Eintritt in den Aquazoo in Düsseldorf kann man die vor allem bei Kindern sehr beliebten Pinguine beobachten, die eifrig ins und aus dem Wasser springen.

Haie, Krokodile & Co
Besonders beeindruckt sind die Kinder von den Haien und Krokodilen im Aquazoo. Während hinter riesigen Glasscheiben Katzenhaie direkt an den Besuchern vorbei gleiten, beobachten Eltern und Kinder die Krokodile direkt von einer sicheren Brücke aus in ihrer Wasseranlage.

Fütterungszeiten
Die regelmäßigen Fütterungszeiten von Montag bis Freitag im Düsseldorfer Aquazoo stellen einen weiteren Höhepunkt für die Familien dar. So beobachten Eltern und Kinder die Fütterungen von z.B. den munteren Seebären jeweils am Dienstag und Donnerstag um 14:30 Uhr oder am Montag und Freitag um 11:30 Uhr die gefährlichen Haie.

Facettenreiche Präsentation
Das sehenswerte Tropenhaus, mit seinen Unmengen frei umher fliegenden Schmetterlingen fasziniert Eltern und Kinder ebenso wie die weiteren 63 Landschaftsterrarien und Insektarien. Schautafeln und Videofilme geben interessante Details über die diversen Tiere preis.

Veranstaltungen im Aquazoo Düsseldorf
In den Oster-, Sommer- und Herbstferien werden spannende Sonderaktionen angeboten. Kindergeburtstage finden nach vorheriger Reservierung statt.

Für Familien, die in Österreich urlauben
Im Zoo Schmiding in Krenglbach gibt es ebenfalls einen interessanten und attraktiv gestalteten Aquazoo. Im Haus des Meeres in Wien steht sogar Hai-Tauchen am Programm.


Wo und wann

KONTAKT

Aquazoo-Löbbecke Museum Düsseldorf
T: +49 (0) 211 8996150

ADRESSE

Kaiserswerther Straße 380
Düsseldorf, 40200
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 10:00-18:00

Stand: Mär.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder 6-18 J: € 4,-

Kinder unter 6 J: frei

Familien: € 14,-

Stand: Mär.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
93,876 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.39 km
Freibad in Lörick

Freibad Lörick in Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 1.74 km
Distanz: 3.07 km
Goethe Museum Düsseldorf

Goethe Museum Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 3.68 km
Junges Schauspielhaus Düsseldorf

Junges Schauspielhaus Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 3.74 km
Distanz: 4.01 km
Distanz: 4.19 km
Distanz: 4.22 km
So, 30 Apr bis So, 30 Apr
Distanz: 37.83 km
Sa, 01 Apr bis Sa, 01 Apr
Distanz: 37.83 km

Essen in der Nähe

Café Steinbruch Duisburg

Das Café Steinbruch in Duisburg

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 17.45 km
Distanz: 30.64 km
Distanz: 32.96 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER