Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Ruinen der Burg-, Schloss- und Festungsanlage Hohenburg

Die Familien erklimmen bei ihrem Ausflug die Ruine der einstigen Festung Hohenburg, die auf dem 350 m hohen Schlossberg oberhalb von Homburg thront. Von der einstigen Burg, die zunächst als Schloss und schließlich als Festungsanlage ausgebaut wurde, sind noch die Grundmauern, Gänge und einige Kasematten von Kindern und Eltern zu entdecken.

Einst bildete die Hohenburg zusammen mit der Stadt die Großfestung Homburg. Bereits 1172 wurde sie erstmals urkundlich erwähnt. Der Festungsbaumeister Vauban baute unter Ludwig XIV. 1680 die Burg zu einer starken Festung aus, die 1697 und 1714 geschleift wurde. Seit 1981 wurden durch umfangreiche Ausgrabungen die Ruinen der Burg- und Festungsanlage Hohenburg freigelegt und restauriert und sind für Kinder und Eltern begehbar.

Heute sehen die Familien eine Vielzahl von Mauerresten. Aufgrund von Grundriss- und Schautafeln, die auf dem Gelände der Ruine Hohenburg aufgestellt sind, können Kinder und Eltern die ehemalige Festungsanlage rekonstruieren. Tafeln bezeichnen die ehemaligen Räume und Gebäude. Auch die Pfeiler der ehemaligen Zugbrücke sind heute noch von den Familien zu erkennen.

Ein Fels auf dem Plateau innerhalb der Burg wurde mit einem stählernen Treppengerüst begehbar gemacht und dient den Kindern und den Eltern als Aussichtspunkt. Von hier haben die Familien einen wunderschönen Blick über Homburg und die Saarpfalz.

Unter der Ruine Hohenburg befinden sich die bekannten Schlossberghöhlen von Homburg, die von den Kindern und Eltern gerne besucht werden.

Ausflugsziele in der Nähe

Die Merburg in Kirrberg
Merburg in Kirrberg
Homburg
Saarland
Entfernung: 0.57 km
ARTefix Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. in Homburg
ARTefix Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. in Homburg
Schillerstraße im BBZ
Homburg
Saarland
Entfernung: 0.57 km
Schlossberghöhlen Homburg
Schlossberghöhlen Homburg
Homburg
Saarland
Entfernung: 0.57 km
Der WaldPark Schloss Karlsberg
Der WaldPark Schloss Karlsberg
Karlsberger Hof
Homburg/ Sanddorf
Saarland
Entfernung: 0.57 km
Hörpfad im WaldPark Schloss Karlsberg
Hörpfad in WaldPark Schloss Karlsberg
Karlsberger Hof
Homburg/ Sanddorf
Saarland
Entfernung: 0.57 km
Europäischer Mühlenradweg
Europäischer Mühlenradweg
Homburg
Saarland
Entfernung: 0.57 km
Freibad in Homburg - auch in der Saison 2012 geschlossen
Homburg Freibad
Brunnenstraße
Homburg
Saarland
Entfernung: 1.01 km
Freilichtmuseum Römermuseum Schwarzenacker
(c) Freilichtmuseum Römermuseum Schwarzenacker
Homburger Straße 38
Homburg
Saarland
Entfernung: 1.53 km
Kindergeburtstag im Römermuseum Schwarzenacker
Kindergeburtstag (c) Römermuseum Homburg-Schwarzenacker
Homburger Straße 38
Homburg
Saarland
Entfernung: 1.53 km
Burgruine Kirkel
Burgruine
Kirkel
Saarland
Entfernung: 4.96 km
Ruine Hohenburg bei Homburg
Besucherinfo: 

Kontakt:
Kreisstadt Homburg

Telefon: +49 (0) 6841 1010


E-Mail: info@homburg.de


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez
Stand:Okt.2012

Preise:
frei zugänglich
Stand: Okt.2012

  • Aussichtspunkt
  • gratis
  • Schönwetter

Kinderalter:
ab 4 Jahren

Adresse



Adresse

Schloßberg
Homburg, 66424
Deutschland