• Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Stickereimuseum Eibenstock

Wertvolle Kostbarkeiten betrachten die Eltern und Kinder im Stickereimuseum Eibenstock.

Interessantes zur Geschichte der Stickerei erfahren die Familien im Stickereimuseum Eibenstock. In den Ausstellungsräumen erhalten sie einen umfangreichen Eindruck über die Entwicklung der Stickerei.

Im Erdgeschoß betrachten die Familien wertvolle historische Stickerein und lernen Clara Angermann die Begründerin der Eibenstocker Stickerei näher kennen. Vorführungen an einer Handstickmaschine oder auch einer Pantographenstickmaschine sind weiterhin Inhalte der Besichtigungstour im Erdgeschoß.

In der ersten Etage tauchen die Eltern und Kinder in die Vergangenheit der Bergstadt Eibenstock ein. Neben historischen Handwerken wird ihnen der Zinn- und Eisenbergbau neben dem Stadtbild aus längst vergangenen und heutigen Tagen näher gebracht. Besonders interessant für kleine und große Eisenbahnfans - ein Modell der ehemals steilsten Normalspurbahn Deutschlands.

Im Dachgeschoß gibt es im Stickereimuseum Eibenstock regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen.

Wo und wann

KONTAKT

Stickereimuseum Eibenstock
T: +49 (0) 37752 2141

ADRESSE

Bürgermeister-Hesse-Str.7/9
Eibenstock, 8309
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-12:00, 13:00-17:00

Stand: Okt.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder (6-16 J): € 1,50

Familien: € 4,-

Stand: Okt.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
2,045 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.31 km
Distanz: 0.44 km
Distanz: 1.95 km
Distanz: 6.63 km
Distanz: 6.93 km

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER