• Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Friederikenschlösschen in Bad Langensalza

Ein Kleinod - das Friederikenschlösschen in Bad Langensalza.

Schon von weitem erkennen die Eltern und Kinder im Friederikenschlösschen Bad Langensalza das Kleinod. Das Friederikenschlösschen samt Parkanlage und Flaniermeile wurde von 1749 bis 1751 für Friederike von Sachsen-Weißenfels errichtet. Bis sie 60 Jahre alt wurde genoss sie ihr Rokoko-Schloss.

Veranstaltungen im Friederikenschlösschen

In den heutigen Zeiten wird das Friederikenschlösschen in Bad Langensalza vielfältig genutzt. Viele paare geben sich das Ja-Wort im Obergeschoss. Im Festsaal genießen die Eltern und Kinder die verschiedensten Kleinkunstprogramme. Kammerkonzerte sowie  Jazz-Konzerte im Keller werden gleichfalls veranstaltet.

Garten und Orangerie

Hinter dem Friederikenschlösschen in Bad Langensalza genießen die Besucher ihren Spaziergang durch den  Garten mit Orangerie. Sie besuchen das Brunnenhäuschen oder auch das Kavaliershäuschen.  Im Cafe  machen die Familien eine Pause und stärken sich mit Kuchen und Kaffee.

Der Weg zum Friederikenschlösschen ist ausgeschildert und somit gut zu finden. Parkplätze stehen ausreichend im Umfeld zur Verfügung.

Tipp: Die Gästeinformation des Ortes befindet sich bei der Marktkirche 11. Hier erhalten die Familien weitere Informationen.

Wo und wann

KONTAKT

Kurgesellschaft Bad Langensalza mbH
T: +49 (0) 3603 834424

ADRESSE

Kurpromenade 5 B
Bad Langensalza, 99947
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,027 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.48 km
Distanz: 0.48 km
Distanz: 0.48 km
Distanz: 0.48 km
Distanz: 0.48 km
Distanz: 0.48 km
Distanz: 0.48 km

Essen in der Nähe

Distanz: 20.14 km
Distanz: 29.73 km
Distanz: 30.09 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER