Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Im Kinderbuch „Wie Findus zu Pettersson kam“ erfahren die Kinder von der ersten Begnung zwischen dem Kater und dem alten Mann

Wie Findus zu Pettersson kam“ ist ein Klassiker von Sven Nordqvist, der es mit seinen ansprechenden Zeichnungen und der  lebendigen Sprache versteht, den Leser am Abenteuer der beiden Helden teilhaben zu lassen. In diesem Kinderbuch erfahren „Findus und Pettersson“-Kenner, wie das ungleiche Paar zueinander fand.

Der alte Mann namens Pettersson fühlt sich sehr einsam und lebt zurückgezogen am Land. Doch mit der Einsamkeit ist es vorbei, als er in einem Pappkarton, auf dem „Findus grüne Erbsen“ steht, einen kleinen Kater entdeckt. Der niedliche Kater, der nach seinem Fundort „Findus“ genannt wird, ist fortan der ständige Begleiter von Pettersson. Und als der Kater dann auch noch sprechen lernt, ist das stille und einst so leere Haus mit lustigem Geplapper ausgefüllt.

Die Geschichte ist sehr einfühlsam erzählt und die bunten Illustrationen lassen auch beim mehrmaligen Vorlesen bzw. Betrachten neue Details entdecken.

Verlag: 
Verlag Friedrich Oetinger
Autor: 
Sven Nordqvist
ISBN-Nr: 
3-407-80534-9 3789169161
Sprache: 
deutsch