• Mit Öffis erreichbar
© AlliiertenMuseum Berlin, Foto: Chodan

Im Alliiertenmuseum in Berlin feiern die Kinder einen aufregenden Spionage-Kindergeburtstag.

Beim Kindergeburtstag im Alliiertenmuseum in Berlin begeben sich die Kinder auf eine spannende Spurensuche. Damit sie bei der Ausführung ihres Spionageauftrages auch unerkannt bleiben, verwandeln alle erstmal ihr Äußeres. Mit einem selbst erstellten Ausweis beweisen die kleinen Agenten während ihrer geheimen Suche im Museum ihre Identität.

Das verschwundene Geheimdokument

Um dem verschwundenen Geheimdokument auf die Spur zu kommen, setzen die Kinder beim Kindergeburtstag im Alliiertenmuseum in Berlin ihren messerscharfen Agentenverstand ein und wenden die Fähigkeiten eines Agenten an. Da werden Nachrichten mit unsichtbarer Tinte geschrieben, verschlüsselte Codes geknackt, das Reaktionsvermögen auf die Probe gestellt und einiges mehr.

Mit zahlreichen Spielen erwerben die Kinder beim Kindergeburtstag im Alliiertenmuseum in Berlin verschiedene Agentenfähigkeiten. Auf unterhaltsame Weise erlernen sie Neues und werden spielerisch und mit viel Spaß an historisches Wissen zur Nachkriegsgeschichte herangeführt.

Tipp: Der Kindergeburtstag im Alliiertenmuseum in Berlin wird auch in englischer oder französischer Sprache angeboten.

 

Wo und wann

KONTAKT

AlliiertenMuseum e.V.
T: +49 (0) 30 818199 0

ADRESSE

Clayallee 135
Berlin, 14195
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18:00

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Gruppe mit max. 10 Kindern: € 120,-

Freitag, Wochenende, Feiertage pro Gruppe zzgl. € 30,-

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren
3,890 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 1.65 km
Distanz: 2.19 km
Do, 07 Dez bis Di, 19 Dez
Distanz: 3.33 km
Sa, 22 Sep bis Sa, 22 Sep
Distanz: 7.00 km
Fr, 01 Dez
Distanz: 15.58 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.43 km
Distanz: 5.53 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!