Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
Forscherwoche im METEUM in Berlin

Junge Forscher und Forscherinnen beschäftigen sich in der METEUM-Forscherwoche in den Winterferien in Berlin mit spannenden wissenschaftlichen Fragen und Experimenten.

In den Winterferien veranstaltet METEUM, die technische Kinder- und Jugendakademie des TJP e.V., eine Forscherwoche für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren in Berlin. Jeden Tag widmen sich jungen Forscher/innen wissernschaftlichen Fragen und Experimenten aus den Bereichen Bionik oder Energie und Chemie.

Forscherwoche Bionik: Von der Natur lernen

Die Natur ist unser wichtigster Lehrmeister, die von Wissenschaftlern, Architekten und Ingenieuren in verschiedensten Bereichen als Vorlage für eigene Konstruktionen genutzt wird, wie z.B. beim Brückenbau. An jedem Tag dieser Ferienwoche werden die verschiedensten Bereiche der Bionik einerseits theoretisch untersucht und andererseits mit dem Nachbau von Modellen praktisch nachvollzogen. In der Schwarm-Bionik wird z.B. untersucht, was einen Schwarm ausmacht und wie die Verhaltensmuster auf die Umwelt übertragen werden können. Die Geschichte des Fliegens, das Bauen eines Papiergleiters und das Basteln von verschiedenen Flugsamen kann in der Flug-Bionik erlebt werden. Die Konstruktions-Bionik geht Fragen nach, wie z.B.: Was haben Knochen, Bambus und Holz gemeinsam und welche technischen Umsetzungen gibt es? Dazu finden Experimente zur Stabilität mit Wachs und Styropor statt.

Termin: 4. bis 8. Februar 2013, täglich 9:00-15:00 Uhr
Ort: METEUM im FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin, Raum 113

Forscherwoche Energie und Chemie

NachwuchsforscherInnen sind zu einer Entdeckungsreise in die Welt der erneuerbaren Energien eingeladen. Während der Winterferien experimentieren die Kinder und Jugendlichen an fünf Tagen zu den Themen der Erzeugung und Energieverteilung. Weiterhin wird in dem Bereich der Chemie sowohl den Geheimnissen der Gummibärchen auf die Schliche gekommen als auch der gesunden Ernährung. Nach dem Motto "Forschen für unsere Gesundheit" wird z.B. untersucht, welche Rolle elementare Zutaten beim Kochen spielen und mit welchen Möglichkeiten die Lebensmittelindustrie uns Produkte schmackhaft macht. Auch dazu gibt es viele praktische Experimente!

Termin: 4. bis 8. Februar 2013, täglich 9:00-15:00 Uhr
Ort: METEUM-Treptow, Köpenicker Landstraße 185 A, 12437 Berlin, Räume 002 + 202 (ehemalige Amelia-Earhart-Schule)

Anmeldung

Die Teilnahme an einzelnen oder auch mehreren Tagen ist bei beiden Veranstaltungen möglich, da jeden Tag ein anderes Programm stattfindet. Für die Mittagspause sollten
die Kinder und Jugendlichen einen Snack und Getränke mitbringen.

Die Anmeldung für die Forscherwoche im Meteum in Berlin ist telefonisch unter +49 (0)30 3117038 0 oder per E-Mail an [email protected] möglich.

Wo und wann

KONTAKT

METEUM
T: +49 (0)30 31170380

ADRESSE

Stillerzeile 100
Berlin, 12587
Deutschland

Öffnungszeiten

4.2.2013-8.2.2013 9:00-15:00

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Tag: € 10,-

Woche: € 40,-

Stand: Jan.2013

433 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.02 km
Distanz: 3.39 km
Distanz: 3.39 km
Sa, 02 Dez bis So, 17 Dez
Distanz: 12.15 km
So, 17 Dez bis So, 17 Dez
Distanz: 14.75 km
Do, 07 Dez bis Di, 12 Dez
Distanz: 20.06 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.94 km
Distanz: 10.22 km

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!