Botanischer Garten Berlin

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen

Seltene botanische Raritäten betrachten sich die Familien im Botanischen Garten in Berlin.

Der Botanische Garten in Berlin gehört zu den größten Botanischen Gärten der Welt. Die Eltern und Kinder bewundern 22.000 Pflanzenarten aus aller Welt auf ca. 43 Hektar und erfahren viel Wissenswertes über ihre Geschichte und die Pflanzengeographie.

Gewächshäuser

In 15 Gewächshäuser, die zum Teil miteinander verbunden sind, unternehmen die Kinder und Eltern eine Reise durch die tropische und subtropische Pflanzenwelt. In den Gewächshäusern, die eine Fläche von rund 6.000 qm einnehmen, bestaunen die Familien hohe Palmen, Lianen, einen Riesenbambus, insektenfangende Pflanzen, vielfältige Orchideen, tropische Seerosen mit einem Blattdurchmesser von bis zu 2 m, Begonien oder auch Kakteen, Sukkulenten, tropische Nutzpflanzen und viele mehr.

Freigelände

Im weitläufigen Freigelände vom Botanischen Garten Berlin erholen sich die Kinder und Eltern bei einem botanischen Spaziergang duch die verschiedenen Gartenanlagen. So führt sie ihr Weg zum

  • Italienischen Garten
  • Sumpf- und Wassergarten
  • Moosgarten
  • Duft- und Tastgarten
  • Nutzpflanzengarten
  • Arzneipflanzengarten
  • Arboretum
  • System der krautigen Pflanzen
  • und zur Planzengeographischen Abteilung.

In den Pavillons der Freianlagen im Botanischen Garten in Berlin entspannen die Familien und lesen über die gesehenen Pflanzen nach. Sie erfahren zum Beispiel vom vor Ort wachsenden Palmfarn, welcher bereits 160 Jahre alt ist. Eine weitere Besonderheit ist der über 20 Jahre alte Welwitschie. Weltweit ist es das einzige Exemplar das Samen produziert.

Botanisches Museum

Zum Botanischen Garten Berlin gehört auch das Botanische Museum. Es ist das einzige Museum seiner Art in Mitteleuropa und vermittelt den Kindern und Eltern vertiefende Informationen zur Pflanzenwelt.

Gastronomie

Direkt neben dem Garteneingang Unter den Eichen finden die Familien das Restaurant Landhaus. Das kleine Café im Gewächshausbereich versogt die Kinder und Eltern zudem mit kleinen Snacks und Getränken.

Weitere grüne Ausflugsziele in Berlin

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Botanischer Garten Berlin
T: +49 (0)30 838 50100

ADRESSE

Königin-Luise-Str. 6-8
Berlin, 14195
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo-So 09:00-20:00

Stand: Jul.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder (ab 6 J): € 3,-

Familien (2 Erw. + bis zu 4 Ki.): € 12,-

Stand: Jul.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
13,416 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 2.00 km
Distanz: 3.49 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!