Kreativ- und Bildungszentrum "Die gelbe Villa" in Berlin

  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

In der gelben Villa in Berlin-Kreuzberg sind der Kreativität der Kinder und Jugendlichen keine Grenzen gesetzt.

Die gelbe Villa in Berlin-Kreuzberg bietet für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 16 Jahren eine bunte Vielfalt an Kreativitäts- und Bildungangeboten.Verteilt auf fünf Etagen haben die jungen Besucher die Möglichkeit sich in verschiedenen Kreativitätswerkstätten und Erfahrungräumen auszuprobieren. Das Programmangebot der Gelben Villa umfasst Schulprojekte, Freizeit- und Ferienangebote.

Die Gelbe Villa in Berlin ist ein Projekt der Kinder- und Jugendstiftung Jovita, deren Ziel es ist, Kinder und Jugendliche unabhängig vom kulturellen, religiösen und sozialen familiären Hintergrund kreativ zu fördern, Talente und Interessen zu entwickeln sowie Eigeninitiative und Motivation zu unterstützen.

Angebote

An den Nachmittagen finden regelmäßig zahlreiche Kurse und Workshops statt, zu denen sich die Kinder vorab verbindlich anmelden müssen. In den Räumen der Gelben Villa in Berlin wird unter fachlicher Anleitung experimentiert, mit Ton und Holz gewerkelt, gemalt und gebastelt, Musik gemacht, Theater gespielt, getanzt und gesportelt. Die Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit an Kochkursen teilzunehmen, Kleidung selbst zu entwerfen und zu nähen, den Computerführerschein zu erlangen und vieles mehr.

Darüber hinaus bietet die gelbe Villa in Berlin offene Angebote, zu denen die Kinder und Jugendlichen auch ohne vorherige Anmeldung kommen können. Dazu gehören Hausaufgabenbetreuung, das Internetcafé und Fantasiegeschichten oder Traumreisen im Snoezelraum. Neben den regelmäßigen Programmangeboten finden in der Gelben Villa in Berlin spezielle Veranstaltungen wie Feste, Lesungen, Aktionstage, Ausstellungen und Präsentationen statt.

Kinderrestaurant

Im Kinder- und Jugendrestaurant "Fünf Jahreszeiten" in der Gelben Villa erhalten die Kinder und Jugendlichen gesunde und ausgewogene Mahlzeiten. Die jungen Besucher haben hier die Möglichkeit echte Restaurantatmosphäre zu erleben und zu kleinen Preisen zu speisen. Nachmittags bietet auch die Milchbar im Haus kleine Leckereien und Getränke zu Minipreisen.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Die gelbe Villa
T: +49 (0) 30 76765021

ADRESSE

Wilhelmshöhe 10
Berlin, 10965
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Fr 14:00-19:00 (Kinderrestaurant 12:00-15:30)

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Angebote: frei

Kinderrestaurant/pro Menü: € 1,-

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren
5,769 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.69 km
Distanz: 2.95 km
Distanz: 3.25 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!