Spaziergang des Schreckens im Gruselkabinett Berlin

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kinder und Eltern, die sich mal so richtig gruseln möchten, sind im Gruselkabinett Berlin genau richtig.

In einem Luftschutzbunker aus dem 2. Weltkrieg finden die Kinder und Eltern das Berliner Gruselkabinett. Im 2. Weltkrieg suchten in dem Bunker bis zu 12.000 Menschen Schutz vor den Bombardierungen. Heute sind in dem historischen Gebäude auf drei Etagen drei unterschiedliche Ausstellungen zu sehen.

Ein Besuch im Gruselkabinett Berlin ist für unerschrockene Kinder und Eltern sicher ein Erlebnis der besonderen Art.

Spaziergang des Schreckens

Im Obergeschoss vom Berliner Gruselkabinett erwartet die furchtlosen Familien ein Spaziergang durch ein finsteres Labyrinth. Eltern und Kinder gehen z.B. über einen düsteren Friedhof, weichen schaurigen Gestalten aus, sind überall umgeben von sonderbaren Geräuschen und Gerüchen und wissen nie, was sie hinter der nächsten Ecke noch erwartet.

Figurenkabinett

Im Erdgeschoss sehen die Familien in einem Figurenkabinett mit sich bewegenden Figuren spektakuläre Medizinszenen aus dem Mittelalter, z.B. eine mittelalterliche Beinamputation, eine Lendenoperation und einen Scheintodsarg mit Untoten, die zum Leben erwachen.

Luftschutzbunkermuseum

Im Untergeschoss vom Gruselkabinett Berlin befindet sich die historisch interessante Bunkerausstellung. Hier schauen sich Kinder und Eltern Fundsachen, die im Bunker gefunden wurden, an, wie alte Zeitungen aus den Kriegsjahren, Parfümfläschchen, Bombensplitter und andere persönliche, hinterlassene Gegenstände. Außerdem gibt es weitere Informationen zu Bunkern wie Bunkerbaupläne von 1943, einen Bunkerdurchbruch und andere Dinge.

 

Wo und wann

KONTAKT

Berliner Gruselkabinett
T: +49 (0) 30 26555546

ADRESSE

Schöneberger Str. 23a
Berlin, 10963
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo 10:00-15:00, Di, Do, Fr, So, Feiertag 10:00-19:00, Sa 12:00-20:00 (Mittwoch geschlossen)

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,50

Kinder (bis 13 J): € 5,50

Schüler (14-17 J.): € 6,50

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 10 Jahren
13,132 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.56 km
Distanz: 1.92 km
Distanz: 2.88 km

Aus Mamis Lade

Kroatien Reisetipps: 5 spaßige Aktivitäten für den Urlaub mit Kindern


Von allen früheren jugoslawischen Republiken ist Kroatien mit seiner langen Küsten an der Adria das beliebteste Reiseziel. Doch nicht nur ein Strand- und Badeurlaub lockt viele Besucher an. Kroatien ist eine bei Familien beliebte Destination, da es hier zahlreiche Optionen an Aktivitäten für den Urlaub mit Kindern gibt.

Learn to Ride Park Saalbach

 

In Saalbach eröffnete dieses Jahr eine der neuesten Österreich-Sehenswürdigkeiten. Der Learn to Ride Park auf der Turmwiese am Kohlmais ist ein Highlight für große und kleine Biker und wird seit der Eröffnung von zahlreichen Bikern genutzt.

Die besten kroatischen Strände und wie man sie mit einem Boot besucht

 

Sie planen einen Urlaub in Kroatien, doch wissen noch nicht so recht, welche Strände Sie besuchen sollen? Dann haben wir hier alle wichtigen Informationen für Sie, sodass Sie heute noch mit Ihrer Planung beginnen können!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!