Das Hallenbad St. Pauli in Hamburg

  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
  • Familienermäßigung

Das Hallenbad St. Pauli in Hamburg ist ein Schwimmbad für die ganze Familie

Badevergnügen bei jedem Wetter bietet das Hallenbad St. Pauli in Hamburg. Familien mit Kindern freuen sich über das 32°C warme Wasser im Nichtschwimmerbecken. Im Mehrzweckbecken schwimmen sportliche Kinder und Eltern bei einer Wassertemperatur von 28°C.

Attraktive Beckenlandschaft

Die Größe des Mehrzweckbeckens von 25 x 17 m spornt Kinder und Eltern an, Länge um Länge zu schwimmen. Das Schwimmen entlastet die Wirbelsäule und trainiert die Kondition. Die Wassertiefe beträgt 1,10 bis 3,80 m und ist somit auch gut für Tauchversuche. Das Nichtschwimmerbecken weist eine Größe von 12 x 9 m bei einer Tiefe von 0,80 bis 1,10m auf. Kinder machen hier zaghafte erste Schwimmversuche, bei denen sie die Hilfe der Eltern trotz Schwimmhilfen benötigen. Aber auch, einfach nur im Wasser spielen und planschen zu können, macht den Kids viel Spaß.

Kursangebot im Hallenbad

Zum weiteren Angebot des Hallenbades St. Pauli in Hamburg zählt ein Solarium sowie - allerdings nur im Sommer - eine Liegewiese. Familien feiern auch den Kindergeburtstag im Bad. Außerdem wird Kinder-Schwimmunterricht, Baby-Schwimmen und Mädchen-und Frauenschwimmen zu festgelegten Zeiten angeboten.

Weitere Hallenbäder in Hamburg

Wo und wann

KONTAKT

Bäderland Hamburg GmbH
T: +49 (0) 40 18 88 90

ADRESSE

Budapester Straße 29
Hamburg, 20359
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Do, Sa 14:00-18:00, Fr 8:30-18:00, So 10:00-18:00

Stand: Dez. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder: € 2,90

Familie (1 Erw.+1 Ki): € 7,60

Familie (2 Erw.+1 Ki): € 12,90

jedes weitere Kind: € 1,50

Stand: Dez. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,938 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!