Kindergeburtstag im AM - Altonaer Museum in Hamburg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Mit Öffis erreichbar

Kindergeburtstag im Altonaer Museum in Hamburg

Beim Kindergeburtstag im Altonaer Museum in Hamburg wählen die Familien zwischen drei Arten von Feiern und jeder Menge Themen. Ob Leben auf dem Lande oder die Crazy Modenschau - Spaß und Stimmung sind garantiert bei dem Kinderfest im Museum.

Die Geburtstagsfeier dauert zwei Stunden und für den Super-Geburtstag planen die Familien drei Stunden ein.

Als Ergänzung zum Kindergeburtstagsprogramm der Museumspädagogik werden zusätzlich in der Kate des Altonaer Museums ein süßer oder ein salziger Geburtstag angeboten, nähere Infos gibt es direkt in der Kate unter Tel. +49 (0) 40 392304.

Aus dem Angebot:

Party auf dem Lande
6 - 12 Jahre
Max. 15 Kinder
Mitten in der Vergangenheit der Heimat des Geburtstagskindes wird dieser Geburtstag mit einem rauschenden Fest gefeiert! Dabei schleichen sie durch finstere, fast vergessene Räume, lernen Bräuche und Kleider alter Landbewohner kennen und singen und tanzen als gäbe es kein Morgen. Viele Wettkämpfe machen diese kunterbunte Party perfekt. Ganz nebenbei erfahren die Kinder viel Neues und Wichtiges über das Leben - und über jede Party auf dem Lande! Max. 15 Kinder. Nach Rücksprache Essen und Getränke mitbringen.

Crazy Modenschau
7 - 12 Jahre
Max. 12 Kinder
Am Geburtstag des Kindes schreibt man das Jahr 2070. Tragen die Kinder Schuhe, mit denen man nur rückwärts geht? Gibt es Kleidung, mit der man schweben kann? Haben die Jeans einen eingebauten Milchshakespender? Gemeinsam erfinden die Kinder eine Kollektion der Zukunft. Aus Pappe, Papier und Folien werden dann Futuro-Kostüme hergestellt, bevor eine Modenschau mit Musik und Blitzlichtgewitter stattfindet.

Geburtstag = Piratentag
6 10 Jahre
Max. 12 Kinder
Die Geburtstagsgesellschaft verwandelt sich in furchtlose Piraten und probiert sich am Steuerrad, am Anker oder als Ausguck aus. Sie begegnet Glücksbringern, erfährt kleine und große Geheimnisse, Sagen und Geschichten, die ein jeder Hamburger kennen muss. Vielleicht lerntsie sogar fast echte Piraten kennen? Und als plötzlich jene geheimnisvolle Nachricht auftaucht, müssen sie sich mit Witz, Kraft und guten Ideen zu einem sagenhaften Schatz durchkämpfen. Käpt´n Rotbarts Schatzkarte kann dazu sehr viel erzählen?

Eine Voranmeldung für den Kindergeburtstag im Altonaer Museum in Hamburg ist erforderlich, Tel. +49 ((0) 40 428131-0, Fax +49 (0) 40 42824-324, E-Mail. Zur Geburtstagsschar sollten, falls nichts anderes vermerkt ist, nicht mehr als 15 Kinder gehören. Außerdem muss mindestens ein Elternteil anwesend sein.

Wo und wann

KONTAKT

Altonaer Museum in Hamburg
T: +49 (0) 40 428135-3582

ADRESSE

Museumstraße 23
Hamburg, 22765
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Voranmeldung)

Stand: Feb.2012

Eintrittspreis

*Geburtstagsfeier* € 80,-

*Super-Geburtstag* € 100,-

Stand: Feb.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
7,342 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Heizlüfter oder Heizstrahler: die Vor- und Nachteile

 

Was ist besser für das Baby: Heizlüfter oder Heizstrahler?

Auf dem Wickeltisch benötigt ein Baby mehr Wärme als sonst. Für diesen Bedarf liefern Heizlüfter und Heizstrahler passgenaue Arbeit. Zum Produktvergleich hier! Mehr erfahren...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!