Kindergeburtstag im AM - Altonaer Museum in Hamburg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Mit Öffis erreichbar

Kindergeburtstag im Altonaer Museum in Hamburg

Beim Kindergeburtstag im Altonaer Museum in Hamburg wählen die Familien zwischen drei Arten von Feiern und jeder Menge Themen. Ob Leben auf dem Lande oder die Crazy Modenschau - Spaß und Stimmung sind garantiert bei dem Kinderfest im Museum.

Die Geburtstagsfeier dauert zwei Stunden und für den Super-Geburtstag planen die Familien drei Stunden ein.

Als Ergänzung zum Kindergeburtstagsprogramm der Museumspädagogik werden zusätzlich in der Kate des Altonaer Museums ein süßer oder ein salziger Geburtstag angeboten, nähere Infos gibt es direkt in der Kate unter Tel. +49 (0) 40 392304.

Aus dem Angebot:

Party auf dem Lande
6 - 12 Jahre
Max. 15 Kinder
Mitten in der Vergangenheit der Heimat des Geburtstagskindes wird dieser Geburtstag mit einem rauschenden Fest gefeiert! Dabei schleichen sie durch finstere, fast vergessene Räume, lernen Bräuche und Kleider alter Landbewohner kennen und singen und tanzen als gäbe es kein Morgen. Viele Wettkämpfe machen diese kunterbunte Party perfekt. Ganz nebenbei erfahren die Kinder viel Neues und Wichtiges über das Leben - und über jede Party auf dem Lande! Max. 15 Kinder. Nach Rücksprache Essen und Getränke mitbringen.

Crazy Modenschau
7 - 12 Jahre
Max. 12 Kinder
Am Geburtstag des Kindes schreibt man das Jahr 2070. Tragen die Kinder Schuhe, mit denen man nur rückwärts geht? Gibt es Kleidung, mit der man schweben kann? Haben die Jeans einen eingebauten Milchshakespender? Gemeinsam erfinden die Kinder eine Kollektion der Zukunft. Aus Pappe, Papier und Folien werden dann Futuro-Kostüme hergestellt, bevor eine Modenschau mit Musik und Blitzlichtgewitter stattfindet.

Geburtstag = Piratentag
6 10 Jahre
Max. 12 Kinder
Die Geburtstagsgesellschaft verwandelt sich in furchtlose Piraten und probiert sich am Steuerrad, am Anker oder als Ausguck aus. Sie begegnet Glücksbringern, erfährt kleine und große Geheimnisse, Sagen und Geschichten, die ein jeder Hamburger kennen muss. Vielleicht lerntsie sogar fast echte Piraten kennen? Und als plötzlich jene geheimnisvolle Nachricht auftaucht, müssen sie sich mit Witz, Kraft und guten Ideen zu einem sagenhaften Schatz durchkämpfen. Käpt´n Rotbarts Schatzkarte kann dazu sehr viel erzählen?

Eine Voranmeldung für den Kindergeburtstag im Altonaer Museum in Hamburg ist erforderlich, Tel. +49 ((0) 40 428131-0, Fax +49 (0) 40 42824-324, E-Mail. Zur Geburtstagsschar sollten, falls nichts anderes vermerkt ist, nicht mehr als 15 Kinder gehören. Außerdem muss mindestens ein Elternteil anwesend sein.

Wo und wann

KONTAKT

Altonaer Museum in Hamburg
T: +49 (0) 40 428135-3582

ADRESSE

Museumstraße 23
Hamburg, 22765
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Voranmeldung)

Stand: Feb.2012

Eintrittspreis

*Geburtstagsfeier* € 80,-

*Super-Geburtstag* € 100,-

Stand: Feb.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
7,670 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.94 km
Distanz: 3.02 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!