Kindergeburtstag im Zoologischen Museum in Hamburg

  • Kindergeburtstag
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Ob Dinogeburtstag oder das Geheimnis der Wale - ein Kindergeburtstag im Zoologischen Museum in Hamburg macht den Kindern tierisch Spaß

Dinogeburtstag im Zoologischen Museum in Hamburg: Achtung Dinoalarm! Im Museum ist eine Kiste eingetroffen, in der lauter blanke Knochen sind - ob daraus vielleicht ein Velociraptor werden kann? Der Kindergeburtstag im Museum bleibt den Kindern lange in Erinnerung. Auch unter dem Motto "Das Geheimnis der Wale" kann gefeiert werden.

Dinogeburtstag

Feiert die Geburtstagsschar unter dem Motto "Dinogeburtstag" (für Kinder von 5 bis 12 Jahren), dann warten Dinos und ihre heute lebenden Verwandten, Riesenknochen zum Staunen und Stemmen, Dinotränen in Eis, und noch so einiges mehr. Vorsicht - das Fest ist nur für Kinder geeignet, die keine Angsthasen sind, denn hier steht man Nashörnern und Krokodilen hautnah gegenüber. Es gilt, die Schärfe gewaltiger Zähne zu prüfen oder sogar in den Kopf eines Finnwals zu steigen.

Supergeburtstag

Auch ein dreistündigen Supergeburtstag kann gebucht werden: Bei dieser Variante führt ein kleiner Ausflug die Kinder zu den Versteinerungen der Geologisch-Paläontologischen Sammlung der Universität. Hier stoßen die Kinder auf Dinoeier und frische (??) Fußspuren riesiger Saurier.

"Geheimnis der Wale"

Entscheidet sich das Geburtstagskind hingegen, seinen Kindergeburtstag zum Thema "Das Geheimnis der Wale" zu feiern, so werden die Kinder im Zoologischen Museum Hamburg mit riesigen Knochen konfrontiert oder mit Schädeln, in die man hineinklettern kann. Die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren werden zum Walforscher und brauchen Köpfchen, Kraft und Geschicklichkeit, um alle Aufgaben zu lösen.

Tiere aus Feld, Wald und Wiese

Auch ein Geburtstag mit Tieren aus Feld, Wald un Wiese ist für die Kinder ebenso lehrreich wie spannend. Sie erfahren viel über die Tierwelt ihrer Umgebung und kommen den Tieren sogar nahe.

Verpflegung

Kuchen und Getränke für einen kleinen Imbiss dürfen zum Kindergeburtstag im Zoologischen Museum Hamburg mitgebracht werden.

Buchung

Für nähere Informationen zum Kindergeburtstag im Zoologischen Museum in Hamburg und/oder eine Terminvereinbarung wenden sich Eltern mindestens fünf Wochen vor dem gewünschten Termin an den Museumsdienst Hamburg unter Tel. +49 (0) 40 428131-0, Fax +49 (0) 40 42 84-324.

Verkehrsanbindungen: Bahnhof Dammtor, Bus 4 und 5 bis Grindelhof oder U2, U3 bis Schlump (10 Min. Fußweg)

Tipp

Auch das Mineralogische Museum der Universität Hamburg ist für die Familien interessant.

Wo und wann

KONTAKT

Universität Hamburg, Zoologisches Museum
T: +49 (0) 40 42838-3880

ADRESSE

Martin-Luther-King-Platz 3
Hamburg, 20146
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00 (nach Voranmeldung)

Stand: Apr.2013

Eintrittspreis

*pauschal* € 90,- bis € 120,-

Stand: Apr.2013

Kinderalter

Für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren
16,739 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.23 km
Distanz: 1.65 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!