Im historischen Omnibus durch die Vier- u. Marschlande HH

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Im historischen Omnibus geht es quer durch die Hamburger Vier- und Marschlande

Eltern und Kinder genießen in Hamburg gleich doppelt: eine Fahrt im schönen historischen Omnibus und die herrliche Landschaft der Hamburger Vier- und Marschlande.  Lost geht es am ZOB in Bergedorf für die Familien. Rund 90 Minuten sind die großen und kleinen Ausflügler unterwegs.

Informationen über Blumen- und Gemüseanbau

Die Fremdenführerin, regional korrekt  "Veer- und Marschlanner Rundümwieserin" genannt, begleitet die Tour und weiß eine Menge über das große Blumen- und Gemüseanbaugebiet Hamburgs zu berichten. Auch zahlreiche attraktive Ausflugsziele kennt die Fremdenführerin und lässt die Gäste daran teilhaben.

Magirus-Deutz-Omnibus der 60er Jahre

Die historischen Omnibusse sind aus den sechziger Jahren. Ein Original Magirus-Deutz-Omnibus von 1962 oder ein Büssing-Bus "Präsident 14" von 1964 schaukeln die Besucher durch die Vier- und Marschlande. Von April bis September gibt es mehrere Termine, an denen die Rundfahrt startet.

Karten

Fahrkarten sind im Infoshop am Bergedorfer ZOB erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon +49 (0) 40 72594155.

Kombitipp

Ganz in der Nähe besuchen die Familien das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg, mit dem sehenswerten Hubertus Wald Kinderreich.

Wo und wann

KONTAKT

VHH PVG
T: +49 (0) 40 72594155

ADRESSE

ZOB Bergedorf
Hamburg, 20099
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep

Stand: Apr.2015

Eintrittspreis

pro Person: € 7,-

Stand: Apr.2015

Kinderalter

ab 5 Jahren
4,843 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!