Das HSV-Museum in Hamburg

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das HSV-Museum in Hamburg begeistert Familien nicht nur als Schlechtwetter-Programm

Sportfans in Hamburg kommen im HSV-Museum auf ihre Kosten: Auf rund 600 m² Ausstellungsfläche kriegen Kinder und Eltern etwa 3.100 Exponate rund um die Geschichte des 1887 gegründeten Sportvereins zu sehen. Jeder der neun Räume des Museums steht unter einem anderen Motto, wie etwa "Emotionen und Legenden" oder "Rothenbaum".

Das HSV-Museum ist innerhalb der Hamburger AOL Arena, dem Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2006, zu finden. Spektakuläre Einzelstücke sowie Zeitzeugnisse machen den Rundgang zu einem aufregenden Erlebnis für Groß und Klein. Kinder und Eltern flanieren zwischen Pokalen, Trikots, dem Umkleideschrank Franz Beckenbauers oder Eishockey-Ausrüstungen der 1920er Jahre.

Zum interaktiven Abenteuer wird der Museumsbesuch im Fragentunnel, beim Torwandschießen oder beim Schießen eines „Mannschaftsfotos" mit einem der HSV-Pokale.

Das HSV-Museum in Hamburg hat täglich geöffnet, an Heimspieltagen allerdings nur ab Stadionöffnung bis Spielende nur für Stadionbesucher mit einer gültigen Eintrittskarte für das Heimspiel.

Der HSV bietet auch für Gehörlose Führungen in Gebärdensprache durch das HSV-Museum und die „HSH Nordbank Arena" an. In den Herbstferien von Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein gibt es ein Ferienprogramm für Kinder von 7 bis 14 Jahren.

Tipp: Ein Besuch im HSV-Museum in Hamburg kann mit einem Stadionrundgang kombiniert werden.

Wo und wann

KONTAKT

HSV-Museum
T: +49 (0) 40 41551550

ADRESSE

Sylvesterallee 7
Hamburg, 22525
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 10:00-18:00

Stand: Mar.2018

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder: € 4,-

Familie: € 16,-Stand: Mar.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,806 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 5.09 km
Distanz: 5.34 km

Spezial

Kinder und das Internet

 

Vor unangemessenen Inhalten kann man Kinder im Internet natürlich nur schützen, wenn man weiß wo sie lauern - aber in welchen Bereichen sind Kinder überhaupt konkreten Gefahren ausgesetzt?

Abenteuer im Kinderzimmer

 

Kinder verbringen gerne ihre Freizeit aktiv. Sie mögen Ausflüge und Fernreisen. Der Herbst ist da und regnerische Tage erschweren große Ausflüge. Dennoch man kann Sorge dafür tragen, dass das Kind echte Abenteuer im eigenen Zimmer erlebt! 

Trendige Einladungskarten für den nächsten Kindergeburtstag

 

Damit die Kindergeburtstage ausgelassen und mit allen erwünschten Gästen gefeiert werden können, muss man als Eltern natürlich rechtzeitig mit der Einladung der Liebsten beginnen. Aber welche Einladungsform passt am besten? Reicht es per Handynachricht oder soll es eine selbstgebastelte sein?

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!