• Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
Kaffeemuseum Burg in Hamburg

Das Kaffeemuseum Burg in Hamburg

Bei einem Rundgang durch das Kaffeemuseum Burg in Hamburg gibt es fast 3.000 Ausstellungsstücke zu besichtigen. Einzelne Kaffeebohnen vor und nach dem Röstvorgang bekommen Familien ebenso zu sehen, wie 900 verschiedene nostalgische Kaffeemühlen oder die ersten Filter. Führungen und Kaffee-Seminare runden das Angebot ab.

Das Genussmittel Kaffee ist das zentrale Thema im Kaffeemuseum Burg in Hamburg, um das sich alles dreht. Ein Besuch in diesem Museum kommt einem Fest der Sinne gleich: Schon beim Eintritt duftet es verführerisch nach frisch gebrühtem Kaffee. Die Exponate sind ein Augenschmaus und das Verkosten freut den Geschmackssinn.

Im Kaffeemuseum sind allerdings auch Teesorten, Gewürze, Marmeladen und Getränke ausgestellt.

Familien, die sich für eine etwa zweistündige Führung durch das Kaffeemuseum Burg in Hamburg anmelden, erfahren nach einem Kaffeeempfang viel Wissenswertes rund um den Kaffee. Auch ein Videovortrag sowie eine anschließende Kaffeeverkostung und ein Stück Kuchen gehören dazu. Zum Abschluss sehen die Kinder und Eltern die Kaffeerösterei und das Rohkaffeelager.

Am Samstag um 11:00 und 13:30 Uhr finden jeweils einstündige Führungen durch das Kaffeemuseum statt. Eine vorherige Anmeldung ist empfehlenswert.

Wo und wann

KONTAKT

Kaffeemuseum Burg
T: +49 (0) 40 55204258

ADRESSE

Münsterstraße 23-25
Hamburg, 22529
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Sa (wenn Werktag) 10:00-17:00

Stand: Sep.2012

Eintrittspreis

Einzelführung (1 Stunde)/Person: € 12,-

Stand:Sep.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,100 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 1.12 km
Distanz: 1.12 km
Distanz: 1.51 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.41 km
Distanz: 2.56 km
Distanz: 3.72 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!