Das Mineralogische Museum der Universität Hamburg

  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Ein 424 kg schwerer Eisenmeteorit aus Namibia im Mineralogischen Museum der Universtität Hamburg

Wunderschöne und interessante Mineralien betrachten Eltern und Kinder im Mineralogischen Museum der Universität Hamburg. Rund 1.500 Exponate gibt es auf der 500 m² großen Ausstellungsfläche, die sich über zwei Ebenen erstreckt, zu bewundern. Die Mineralienschau bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der Minerale.

Gleich in der Eingangshalle fällt der Blick auf die Vitrinen mit herrlichen Mineralien, bevor die Besucher in die nach Themen gegliederten Räume im Mineralogischen Museum gelangen. In den Schaufenstervitrinen der Abteilungen gibt es Exemplare der diversen Mineralklassen zu sehen.

Aber auch über den Aufbau der Erde, über Meteoriten und Schmucksteine und über Minerale aus Namibia, Kanada und Norddeutschland erhalten Familien im Mineralogischen Museum der Uni Hamburg Auskunft.

Hinweis: Nach Vereinbarung gelten für Gruppen gesonderte Öffnungszeiten.

 

Wo und wann

KONTAKT

Mineralogische Museum der Uni Hamburg
T: +49 (0) 40 42838 2058

ADRESSE

Grindelallee 48
Hamburg, 20146
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mi 15:00-18:00, So 10:00-17:00 (ausgenommen Feiertage)

Stand: Sep.2012

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,333 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!