• Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Das Museum der Arbeit in Hamburg ist ein lebendiges Museum, das zum Mit- und Selbermachen animiert

Das Museum der Arbeit in Hamburg zeigt Eltern und Kindern interessante Exponate rund um die Arbeits- und Alltagswelt. Außerdem wir den Familien der Wandel hinsichtlich Leben und Arbeit in den letzten 150 Jahren - insbesondere durch die Industrialisierung - veranschaulicht. Besonders interessant sind die kompletten Werkstätten,aber auch die Wohnungseinrichtungen oder die Berufs- und Alltagskleidung von einst.

Maschinen und Anlagen aus dem Industriezeitalter vermitteln einen kulturhistorischen Hintergrund, aber auch die sozialen und ökonomischen Veränderungen werden immer wieder angesprochen.

Verschiedenste Großobjekte aus den Bereichen Hafen, Schiffahrt oder Straßenbau gehören zur Sammlung im Museum der Arbeit in Hamburg, das sich auf dem ehemaligen Fabrikgelände der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie im Stadtteil Barmbek befindet. Zu den Industrierelikten gehören unter anderem ein Bagger aus den 30er Jahren sowie ein Schwimmkran aus dem Jahre 1918. Folgende Dauerausstellungen informieren über den technischen und gesellschaftlichen Wandel:

  • Die Metallwarenfabrik Carl Wild
  • Arbeit im Kontor - Handel mit Übersee
  • Grafisches Gewerbe: Mechanisierungen und Ende des Buchdrucks
  • Die New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie - Ansätze einer Fabrikgeschichte
  • Frauen und Männer: Arbeits- und Bilderwelten

Das Museum der Arbeit in Hamburg verfolgt das Ziel, ein lebendiges Museum zu sein und zusätzlich zu den Dauerausstellungen auch interessante Wechselausstellungen und Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder anzubieten.

Neben dem ursprünglichen Vitrinen ansehen und von Informationstafeln ablesen wird im Museum der Arbeit mehr geboten: Hier können Kinder und Eltern selbst arbeiten wie anno dazumal. Werkstätten mit zum Teil nachgebauten oder mehrfach gesammelten Maschinen laden ebenso zum Ausprobieren ein wie Vorführplätze, an denen Fachleute erklären, vorzeigen und beim Ausprobieren unterstützen.

Workshops, Kurs und Schulveranstaltungen runden das interessante und umfangreiche Angebot zum Mit- und Selbermachen ab.

Wo und wann

KONTAKT

Museum der Arbeit
T: +49 (0) 40 428133-0

ADRESSE

Wiesendamm 3
Hamburg, 22305
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo 13:00-21:00, Di-Sa 10:00-17:00, So, Feiertag 10:00-18:00

Stand: Okt. 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,50

Kinder bis 18 J: frei zugänglich

Stand: Okt. 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,683 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.59 km
Distanz: 1.59 km
Distanz: 1.72 km
Distanz: 1.75 km
Distanz: 1.77 km
Distanz: 2.12 km
Di, 16 Apr bis Di, 16 Apr
Distanz: 3.52 km
So, 07 Apr bis So, 07 Apr
Distanz: 6.13 km
Mo, 30 Sep bis Mo, 30 Sep
Distanz: 19.17 km

Essen in der Nähe

Distanz: 3.72 km
Distanz: 4.29 km
Distanz: 4.67 km

Spezial

Sprachen lernen macht Spaß

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

Ferienspaß zu Ostern

 

Endlich steht der lang ersehnte Frühling vor der Tür. Mit ihm nahen jedoch auch die Osterferien. Damit ihr euch dieses Jahr wünscht, dass die Ferien niemals enden werden, haben wir einige Tipps für euch zusammengestellt. Diese helfen euch, die tollsten Osterferien, die ihr euch vorstellen könnt, zu verbringen.

Wer hat gewonnen?

 

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Deutschland.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Ratgeber rund ums Kinderzimmmer


Zoobesuche sind immer ein tolles Erlebnis für Kinder. Um den Ausflug noch spannender zu gestalten, können Eltern sich einen Zoo mit Abenteuerfaktor aussuchen, auch wenn der vielleicht nicht gleich um die Ecke liegt. Wie wäre es, wenn Sie den Zoobesuch mit einer Hotelübernachtung verbinden?

In ganz Deutschland gibt es viele interessante Ausflugsziele für ein erlebnisreiches Familienwochenende.

Gesund und nachhaltig durch die Schulzei


Die Ausstattung von Schulkindern erweist sich für viele Eltern als schwierige Aufgabe. 

Wir haben gute Tipps!

Handyschutz

 

Wir haben Tipps für einen optimalen Handyschutz

im Falle von Displaybruch, Diebstahl ect.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!