Prototyp - Sammlung mobiler Kultur in Hamburg

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Den Familien werden in der Prototyp - Sammlung mobiler Kultur in Hamburg rund 50 historisch bedeutsame Fahrzeuge in wechselnden Ausstellungen gezeigt

Die Sammlung Prototyp in Hamburg wurde am 12. April 2008 eröffnet und ist für die Automobilfreaks unter den Kindern und Eltern das neue Mekka klassischer Renn- und Sportwagen. Unter dem Einsatz umfangreicher Multimedia-Technik wird den Familien hier etwa das akustische Erlebnis der fiebrigen Minuten vor dem Start eines Rennens vermittelt.

Die meisten Exponate der Sammlung Prototyp in Hamburg entstammen dem Hause Porsche, wobei dessen Frühwerke die stärkste Fraktion bilden. Eltern und Kinder betrachten in dem Erlebnismuseum aber auch zahlreiche weitere Fahrzeuge, etwa Otto Mathés Fetzenflieger oder Petermax Müllers Weltrekordwagen.

Allerdings haben die Besitzer der Sammlung Prototyp in Hamburg, Oliver Schmidt und Thomas König, es nicht dabei belassen, den Familien ihre rund 50 historisch bedeutsamen Fahrzeuge in wechselnden Ausstellungen zu präsentieren. „Die Besucher werden die Atmosphäre spüren können, die etwa bei den 24 Stunden von Le Mans 1955 auf den Tribünen herrschte", verspricht Oliver Schmidt.

Die Sammlung Prototyp in Hamburg zeigt themenbezogene Automobil-Sonderschauen. Sie bietet eine interaktive Bibliothek mit digitalisiertem Archiv, die unveröffentlichtes Material zu den Exponaten sowie zu weiteren begleitenden Themen bereithält.

Die Familien flanieren durch eine großzügige Galerie für Gemälde, Fotografien und andere Kunstobjekte des automobilen Genres. In der Gläsernen Werkstatt lassen sich handwerkliche Könner bei nicht alltäglichen Restaurierungsarbeiten beobachten.

Ein gastronomischer Bereich, der mit faszinierenden Automobilia bestückte Shop oder das Kino, in dem Dokumentar- und Spielfilme aus der Welt der Mobilität vorgeführt werden runden das Angebot für Eltern und Kinder in der Sammlung Prototyp ab.

Wo und wann

KONTAKT

Prototyp Sammlung Mobiler Kultur
T: +49 (0) 40 3999 69 68

ADRESSE

HafenCity Hamburg, Shanghaiallee 7 (beim Lohseplatz)
Hamburg, 20457
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18:00

Stand: Mar. 2023

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10-

Kinder 4-14 J: € 4,50

Kinder bis 4 J: frei zugänglich

Familie: € 22,-

Stand: Mar. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,903 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Mi, 20 Mär bis Mi, 22 Mai
Distanz: 13.64 km

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!