Kindergeburtstag im Palmengarten Frankfurt

  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar

Kindergeburtstag im Palmengarten Frankfurt.

Zum Kindergeburtstag im Palmengarten Frankfurt erkunden das Geburtstagskind und seine Freunde den Palmengarten. im Vorfeld haben die Familien die Qual der Wahl ein Geburtstagsangebot aus der gesamten Palette zu wählen.

Zur Wahl stehen zum Beispiel:

Erlebnisführung mit allen Sinnen 

Für Geburtstagskinder, die gerne mit Ihren Freunden Regenwald, Palmen, exotische Vögel und fleischfressende Pflanzen erleben wollen, bietet der Palmengarten besondere Führungen an, bei denen es auch viele Sachen zu probieren gibt.

  • Alter: ab 6 Jahren
  • Dauer: ca. 1 Stunde,
  • Kosten: 40 € + Eintritt,
  • Gruppengröße: max. 15 Kinder 

Forschungsreise nach Australien 

Mit Kompass, Landkarte und Lupe bewaffnet gehen das Geburtstagskind und seine Freunde auf Entdeckungsreise in die Tropen. Anschließend werden aus Pappe Bumerangs hergestellt, bemalt und auf Flugfähigkeit getestet. Alternativ können auch „gefährliche“ Tiere gebastelt werden.

  • Alter: ab 6 Jahren,
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 100 € + Eintritt
  • Gruppengröße: max. 10 Kinder

Zaubernuss und Teufelsdreck
Die kleinen Zauber- und Hexenlehrlinge der Partygesellschaft haben schwierige Rätsel zu lösen, dürfen aber auch zauberstark basteln. Im Garten und in den Gewächshäusern sind sie auf der Suche nach Zauberpflanzen. Für eine magische Stärkung wird gesorgt.

  • Alter: ab 8 Jahren
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 100 € + Eintritt
  • Gruppengröße: max. 10 Kinder


Namibia: Seltsame Wesen im Wüstensand

Das südafrikanische Land ist benannt nach seiner geheimnissenvollen Wüste, der Namib. Sie ist noch trockener als eine normale Wüste, statt Regen gibt es meist nur Nebel. Dort gibt es lebende Steine, einen Vogel, der nicht fliegen kann, und eine uralte Pflanze, die nur zwei Blätter bekommt. Die Kinder erforschen die Wüstenbewohner und basteln wie das namibische Volk der San mit Eierschalen. 

  • Alter: ab 5 Jahren
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 100 € + Eintritt
  • Gruppengröße: max. 10 Kinder

Gärtnern im Palmengarten

Nach einer Erlebnisführung (s.o.) durch das Tropicarium besucht die Partygruppe die Kinderstube der Pflanzen, die Anzuchtgärtnerei. Dort erfahren die Kinder, wie sich die Pflanzen vermehren. Sie topfen kleine Pflanzen um, schneiden Stecklinge und pflanzen sie. Die Pflanzen können sie mit nach Hause nehmen und dort großziehen.

  • Alter: ab 6 Jahren
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 100 € + Eintritt
  • Gruppengröße: max. 10 Kinder

Kakao-Werkstatt

Im tropischen Regenwald gehen die Kinder dahin, wo der Kakao wächst und erfahren, wie Kakaopulver und Schokolade hergestellt werden. Anschließend mörsern sie geröstete Kakaobohnen und mischen eine leckere Kakaocreme, die sie mit Keksen und Banane gleich essen können.

  • Alter: ab 6 Jahren
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 100 € + Eintritt 
  • Gruppengröße: max. 10 Kinder 

Rechtzeitige Reservierung

Die Anmeldung zum Kindergeburtstag im Frankfurter Palmengarten sollte rechtzeitig unter der Telefonnummer +49 (0) 69 212 33391 erfolgen.

Wo und wann

KONTAKT

Palmengarten
T: +49 (0)69 2123 39-39

ADRESSE

Siesmayerstraße 61
Frankfurt, 60323
Deutschland

Öffnungszeiten

Nov-Jan jeweils Mo-So 9:00-16:00

Feb-Okt jeweils Mo-So 9:00-18:00

Stand: Sep. 2016

Eintrittspreis

siehe Text

Stand: Sep. 2016

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren
26,278 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.03 km
Distanz: 1.07 km
Distanz: 1.10 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.61 km
Distanz: 1.68 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!