• Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
(c) Schloss Wespenstein

Kinderritteressen mit Schloßführung auf dem Schloß Wespenstein

Auf dem Schloß Wespenstein ist das Kinderitteressen sehr beliebt. Das Schloß befindet sich  seit dem 13. Jahrhundertoberhalb der Stadt Gräfenthal inmitten der Natur und diente als Gericht, Gefängnis und Behörde.  Brände schädigte das Schloß Wespenstein sehr, in denen der Schloßherr heute eigenhändig Fundstücke hinter den Mauern mit viel Geduld ausgräbt.

Die Kinder dürfen ebenfalls einen Blick hinter die Mauer werfen. In einem 2,5-stündigen Programm erfahren sie während einer Kinderführung Informatives über das Schloß. Sie lernen die mittelalterlichen Tischsitten kennen und probieren die  mittelalterlichen Spiele aus. Gegessen wird dann in der gemütlichen Schloßgaststätte oder bei schönem Wetter im Biergarten.

Im Anschluss haben die Kinder außerdem die Möglichkeit an einer Draisinenfahrt für € 5,-auf der stillgelegten Max- und Moritzbahn teilzunehmen. Eine rechtzeitige Anmeldung  zum Kinderritteressen auf dem Schloß Wespenstein ist erforderlich.

Tipp:Die Mindestpauschale beträgt € 75,-.  Darum ist es empfehlenswert, viele Kinder zum Kinderritteressen auf Schloß Wespenstein mitzubringen.

Wo und wann

KONTAKT

Schloß Wespenstein Stiftung
T: +49 (0) 171 5082223

ADRESSE

Schloßberg 1
Gräfenthal, 98743
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2012

Eintrittspreis

pro Kind(zusammen mind. € 75,-): € 9,-

Draisinenfahrt pro Kind: € 5,-

Stand: Feb.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,329 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

(c) Schloss Wespenstein

Schloß Wespenstein

Thüringen
Distanz: 0 km
Distanz: 7.48 km
Distanz: 7.82 km
Distanz: 9.14 km
Distanz: 11.22 km
Distanz: 12.41 km
Distanz: 12.41 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!