Bonbon-Museum in Vaihingen

  • Kostet nix
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Im Bonbon-Museum in Vaihingen an der Enz erleben Kinder und Eltern die Geschichte dieser beliebten Süßigkeit 

Seit dem Jahre 2000 erfahren die Familien im Bonbon-Museum in Vaihingen an der Enz alles über die Geschichte der Bonbonsherstellung. Auf Initiative der Jung Bonbonfabrik wurde eine Dauerausstellung errichtet, die Wissenswertes über das kleine süße Etwas vermittelt. Untergebracht im Gummi-Bärenland, erfahren die Kinder in dieser Bonbonwelt etwa, wo die Bonbons herkommen, wie sie einst hergestellt wurden und wem sie zu Beginn vorbehalten waren. 

Bonbons früher und heute

Im Bonbon-Museum in Vaihingen entdecken die Familien auf einer Fläche von rund 300 m² Ausstellungsfläche jedoch nicht nur Bonbons in allen Variationen, sondern auch Bonbondosen aus längst vergangenen Tagen und historische Bonbon-Herstellungsmaschinen. Auch alte Werbemittel tragen zur kulturgeschichtlichen Auseinandersetzung bei. Ganz nebenbei freuen sich die Kinder über Schaufenster-Werbefiguren, die sie eigenhändig in Bewegung setzen dürfen. 

Siegeszug der Bonbons

Beim Rundgang durch das Bonbon-Museum unternehmen die Kinder und ihre Eltern eine Reise vom Vorderen Orient, wo die Bonbons bereits im 8. Jahrhundert erfunden wurden, bis hin zur vollautomatischen Fabriksproduktion im 20. Jahrhundert. Ein ganz besonderes Exponat stellt die originale Ladeneinrichtung eines Stuttgarter Kolonialwarenladens dar. 

Werksverkauf

Zusätzlich werden im Bonbonmuseum Dokumentationsfilme zur Bonbonherstellung präsentiert, die die Ausstellung im Museum ausgezeichnet ergänzen. Im angeschlossenen Werksverkauf können die Familien Süßigkeiten zu Sonderkonditionen erwerben.

Tipps in der Umgebung

Bei schönem Wetter ist das Keltenmuseum Hochdorf ein Hauptanziehungspunkt für die Familien. Bei schlechtem Wetter toben sich die Kinder im Indoor-Spielplatz Kibungu in Wiernsheim aus.

Wo und wann

KONTAKT

Das Bonbon-Museum
T: +49 (0) 7042 907-0

ADRESSE

Industriestraße 9-11
Vaihingen/Enz, 71665
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Fr 9:00-18:30, Sa 09:00-13:30

Stand: Jan. 2023

Eintrittspreis

Eintritt: frei

Stand: Jan. 2023

Kinderalter

ab 2 Jahren
15,203 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Keltenmuseum Hochdorf

Keltenmuseum Hochdorf

Baden-Württemberg
Distanz: 3.54 km
Freizeitbad Münchingen

Freizeitbad Münchingen

Baden-Württemberg
Distanz: 11.23 km
Distanz: 11.44 km
Distanz: 11.44 km
Distanz: 11.44 km
Distanz: 11.76 km
Distanz: 12.75 km
Distanz: 13.96 km
So, 14 Apr bis So, 07 Jul
Distanz: 36.87 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.20 km
Distanz: 18.95 km
Distanz: 19.58 km

Aus Mamis Lade

Digitale Grüße, die berühren: Der Charme moderner eCards


Digitale Grüße haben sich in unserer schnelllebigen Welt zu einem festen Bestandteil der Art und Weise entwickelt, wie wir Gefühle ausdrücken und besondere Momente teilen. eCards bieten eine einzigartige Möglichkeit, Ihre Gedanken und Wünsche auf persönliche und kreative Weise zu übermitteln. Sie sind mehr als nur eine Nachricht; sie sind eine Erweiterung unserer Persönlichkeit und eine Brücke, die uns mit Menschen verbindet, die uns am Herzen liegen.

Was ist zu tun, wenn Eurowings Ihren Entschädigungsantrag ablehnt?

 

Stellen Sie siсh vor, Sie kommen аbflugbereit аm Flughаfen аn unԁ müssen feststellen, ԁаss Ihr Flug versрätet ist oԁer аnnulliert wurԁe. In solсhen Situаtionen wirԁ ԁeutliсh, wie wiсhtig Entsсhäԁigungsаnsрrüсhe sinԁ. Dieser Leitfаԁen führt Sie ԁurсh ԁie Sсhritte, ԁie erforԁerliсh sinԁ, wenn Eurowings Ihren Entsсhäԁigungsаnsрruсh аblehnt.
 

Paris mit Kindern: Die besten Tipps für den Familienurlaub

 

Die französische Hauptstadt ist bekannt für Mode, leckeres Essen und kulturelle Highlights. Auch für Kinder ist die „Stadt der Lichter“ ein Ort voller Abenteuer. Mit der richtigen Vorbereitung kann das Reisen mit Kids eine wunderschöne Erfahrung sein.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!