• Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter
(c) Bobbahn Winterberg

Eltern und Kinder besuchen im Sommer die Bobbahn in Winterberg

Die meisten Familien denken an Wintersport, wenn sie vom Ort Winterberg hören. Aber auch im Sommer lohnt sich ein Ausflug ins Hochsauerland. Denn die Bobbahn in Winterberg kann im Sommer im Rahmen einer Führung besichtigt werden

Eltern und Kinder erfahren eine Menge Details aus dem Rennsport, beispielsweise zur Technik der Bobrennen oder zu den Rekorden. Der berühmte Eiskanal ist auch im Sommer, wenn sich die Bobprofis oder die WOK-WM-Fahrer um Stefan Raab von der Bahn verabschiedet haben, interessant.

Unterhaltsame Geschichten zum Bobsport seit 1910 in Winterberg, zu den Rekorden und den entsprechenden Rekordhaltern werden Eltern und Kindern bei einer Führung durch den Eiskanal vermittelt. Ebenso interessant sind die sportlichen und technischen Details der Bobbahn. Die Anlage kann hautnah erlebt werden und auch die leistungsstarke Kühlanlage wird von Eltern und Kindern besichtigt und wird ihnen erklärt.

Die Preise variieren je Wochentag.

Wo und wann

KONTAKT

Tourist Info Winterberg
T: +49 (0) 2981 9250-0

ADRESSE

Kappe
Winterberg, 59955
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Mo, Mi, Sa

Stand: Jul.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: ab € 6,50 Kinder bis 5 J: frei zugänglich

Kinder 6-11 J: ab € 3,25

Stand: Jul.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,123 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Kletterwald Winterberg

Der Kletterwald in Winterberg

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 2.40 km
Distanz: 3.57 km
Distanz: 3.57 km
Distanz: 4.30 km
Sommerrodelbahn Winterberg

Die Sommerrodelbahn in Winterberg

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 4.30 km
Distanz: 4.39 km
Distanz: 10.38 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!