Verkehrssicherheits-Zentrum Sachsenring

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Das Verkehrssicherheits-Zentrum Sachsenring hält viele Angebote für die Familien bereit.

Das auto motor und sport Verkehrssicherheits-Zentrum Sachsenring verschafft den rennsportbegeisterten Familienmitgliedern interessante Einblicke und zeichnet sich durch ein breitgefächertes Angebot aus.

Eingebettet in die hügelige Landschaft des Chemnitzer Landes, besitzt das etwa 50 ha große Gelände Trainingspisten mit realistischen Bedingungen und die Herausforderung einer selektiven Rundstrecke.

Herausforderungen am Sachsenring

Achtzehn verschiedene Trainingsparcours des Verkehrssicherheits-Zentrums Sachsenring bieten optimale Voraussetzungen für verschiedenste Fahrprogramme. Ob im Junior-Formel 1 Rennwagen selbst fahren, als Co-Pilot die wilden Drifts eines Profis am Steuer mit erleben oder die „Fahrt“ im Überschlag-Simulator – hier ist für jedes Mitglied der Familie etwas dabei.

Aber auch weniger auto-enthusiastische Eltern oder Kinder haben sicher Spaß an einer Besichtigung der Boxenanlage oder des Race Control Towers des Sachsenringes.

Hinterher geht’s dann noch entweder zur Indoor-Kartbahn am Sachsenring oder gleich zur Stärkung in die gemütliche Cafeteria des Sachsenringes.

 

Wo und wann

KONTAKT

Verkehrssicherheitszentrum Sachsenring
T: +49 (0) 3723 65 33 45

ADRESSE

Am Sachsenring 2
Oberlungwitz, 9353
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

(Kurse und Trainings auf Anfrage)

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 8 Jahren
2,710 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 16.05 km
Distanz: 16.20 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!