Zoo Arche Noah in Grömitz

  • Schönwetter
  • Es gibt etwas zu essen
  • Super für Kleinkinder

Viel zu schauen und zu staunen gibt es für Familien im Zoo Arche Noah in Grömitz.

Die meisten Tiere im Zoo "Arche Noah" in Grömitz werden in Freigehegen gehalten. Kinder und Eltern begegnen bei ihrem Rundgang durch den Zoo Bären, Murmeltieren, Stachelschweinen, Pumas, Lamas, Tigern, Affen, Pelikanen und vielen, vielen anderen Tieren. Ein Streichelzoo, ein Spielplatz und eine Kindereisenbahn sind hier auch zu finden.

Ziegen und Esel streicheln

Der gleich hinter dem bunten Eingang gelegene Streichelzoo ist besonders bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt: Zwergziegen, Maskenschweine und Esel lassen sich zum Teil gerne anfassen und streicheln.

Artenschutz und Information

Der riesige Zoo hat eine Größe von über 10ha. Die Herkunft, Haltung und Aufzucht der Tiere in der Arche Noah in Grömitz werden an Info-Tafeln ausführlich dokumentiert. Der Artenschutz nimmt einen hohen Stellenwert in diesem Zoo ein. Die meisten Tiere werden in naturnah eingerichteten Freigehegen gehalten.

Für Verpflegung ist gesorgt

Für das leibliche Wohl bei einem Zoo-Ausflug suchen Familien entweder das Cafe mit Sonnenterrasse im Zoo oder das Restaurant am Eingang auf. Auch Grillplätze stehen kostenlos zur Verfügung und aus dem mitgebrachten Rucksack bedienen sich Kinder sowieso immer gern.

Spielplatz und Feldbahn

Kaum eine Familie kommt bei einem Besuch im Arche Noah Zoo in Grömitz ohne einen Spielplatz-Abstecher aus. Zusätzlich locken Kindereisenbahn und Ponyreiten für Kinder.

Fütterungen der Tiere

Ein besonderes Highlight für Kinder und Eltern gleichermaßen ist die Fütterung der Seehunde, Fütterungszeiten sind täglich um 11:00 und um 16:00 Uhr. Im Sommer-Halbjahr dürfen Familien auch bei der Fütterung anderer Tiere zuschauen: 11:10 bis 11:45 Uhr und 16:10 bis 16:45 Uhr Nasenbären, Bennet-Känguru, Frettchen, Trampeltiere.

Der Zoo Arche Noah liegt direkt an der B 501 in Grömitz.

In Grömitz sind auch das Meerwasserbad Grömitzer Welle, wie auch der Indoor-Fußballplatz Ostsee-Soccer beliebte Ausflugsziele für die Familien.

Wo und wann

KONTAKT

Zoo "Arche Noah" Grömitz
T: +49 (0) 4562 5660

ADRESSE

Mühlenstraße 32
Grömitz, 23743
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Okt 9:00-18:00

Nov-Feb ab 9:00 (bis Einbruch der Dunkelheit)

Stand: Aug.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 11,-

Kinder 3-15 J: € 7,-

Stand: Aug.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,901 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Cismar Haus der Natur

Haus der Natur in Cismar

Schleswig-Holstein
Distanz: 2.88 km
Grömitz Ostsee-Soccer

Ostsee-Soccer in Grömitz

Schleswig-Holstein
Distanz: 3.40 km
Distanz: 7.09 km
Museumshof Lensahn

Museumshof Lensahn

Schleswig-Holstein
Distanz: 7.09 km
Waldschwimmbad Lensahn

Waldschwimmbad Lensahn

Schleswig-Holstein
Distanz: 7.43 km
Dahme Kinderhafen

Kinderhafen Dahme

Schleswig-Holstein
Distanz: 9.10 km
Distanz: 12.56 km

Essen in der Nähe

Spezial

Ideen für Geschenke zur Geburt und Geburtskarten

 

Wer ein Kind bekommt, für den ändert sich das ganze Leben. Deswegen freuen sich frisch gebackene Eltern über den Beistand und Zuspruch aus dem engen Freundes- und Verwandtenkreis, sowohl in Form von Geschenken als auch durch Geburtskarten. 

Heizlüfter oder Heizstrahler: die Vor- und Nachteile

 

Was ist besser für das Baby: Heizlüfter oder Heizstrahler?

Auf dem Wickeltisch benötigt ein Baby mehr Wärme als sonst. Für diesen Bedarf liefern Heizlüfter und Heizstrahler passgenaue Arbeit. Zum Produktvergleich hier! Mehr erfahren...

 

Winterbekleidung für Kinder

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!