Ausgefallene Deko-Ideen für Familien

Ausgefallene Deko-Ideen für Familien

Wo Kinder leben, ist es bunt, wild und laut. Mit jedem neuen Familienmitglied verändern sich folglich die Wohnansprüche. Neben dem Kinderzimmer werden auch die weiteren Räume den familiären Bedürfnissen angepasst und gestaltet. Damit es keine Standardeinrichtung aus dem Katalog wird, stellen wir Ihnen ausgefallene Deko-Ideen für die ganze Familie vor. 

Lampen mit dem Wow-Effekt

Erst mit den passenden Lichtquellen erlangen Räumlichkeiten ihre gewisse Atmosphäre. Besonders Räume, die oft genutzt werden, wie das Wohnzimmer, die Küche, das Schlafzimmer sowie das Kinderzimmer, sollten mit ansprechenden Leuchten ausgestattet werden. Hohe Decken vertragen große Lampenschirme. Passende Modelle gibt es in jeglichen Farben und Formen: Wie wäre es beispielsweisemit einem Kronleuchter aus bunten, gläsernen Ballons? Dieser Leuchter ist für Groß und Klein ein Blickfang und lädt zum Träumen ein. 

Um die Liebe frisch zu halten und immer wieder in Erinnerung zu rufen, ist eine personalisierte LED-Beleuchtung mit einem Unendlich Zeichen das perfekte Accessoire für die eigenen vier Wände. Ausgefallene Schlummerlichter bieten sich hingegen für das Kinderzimmer an. Das sanfte Licht hilft Kindern bei Dunkelheit besser in den Schlaf zu finden.                       

Witzige Wanddeko für die ganze Familie

In einer Wohnung müssen die Wände nicht kahl und weiß bleiben. Es darf auch etwas bunter zugehen, besonders wenn Kinder im Haushalt leben. Zusammen mit dem Nachwuchs können sich schöne Gestaltungsideen für die Wände überlegt werden. Vielleicht fängt man mit der Umgestaltung im Kinderzimmer an. Bunte Tapeten, ausgefallene Wandsticker oder knallige Wandfarben, hier ist Kreativität gefragt. Noch ausgefallener ist da die Graffiti-Wand oder ein großer Kunstdruck mit dem Lieblingskünstler. Vielleicht lieben es die Kleinen auch, ihre komplette Wand von oben bis unten mit eigenen Arbeiten zu versehen: Die erste eigene Galerie ist eröffnet!

Deko im Schlafzimmer: von Himmelbett und Spuckpalmen

Zumeist besteht die Dekoration im Schlafzimmer aus einer Standleuchte, einem Familienporträt und dezenten Textilien. Wer es ausgefallener mag, für den haben wir nun die perfekte Lösung. Wie wäre es mit einem Himmelbett für die ganze Familie? Himmelbetten lassen sich je nach Jahreszeit perfekt dekorieren – spannen Sie einfach dünne Fäden zwischen die Balken des Himmelbettes und hängen Sie dort verschiedene Dinge auf: 

Naturmaterialien (Äste mit schönen Blüten, Blätter, Blumen) 
farbenfrohe Stoffe
Familienbilder

Nicht für jeden ist ein Familienbett das Richtige. Auch das Hochbett der Kinder lässt sich mit etwas Geschick in ein Piratenboot, Feuerwehrauto oder Märchenschloss umwandeln. Im Internet finden sich zahlreiche Do-it-yourself Anleitungen, um ein richtig ausgefallenes Kinderbett zu bauen. Manchmal reicht es schon, wenn nur kleine Dinge verändert werden, um einen Effekt zu erzielen. So helfen schon Pflanzen dabei, eine tolle Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Natürlich gibt es auch hier die ausgefallenen Exemplare: Wie wäre es mit lebenden Steinen oder der Spuckpalme? Diese Gewächse werden der ganzen Familie Freude bereiten. 

Darf es noch ausgefallener sein? Ein Mitbringsel macht Neugierig 

Oft sind die ausgefallensten Dekostücke in der Wohnung Andenken an schöne Erlebnisse und Erinnerungen. Diese Sachen sollten einen ganz besonderen Platz in Ihrem Zuhause erhalten. Denn diese Dinge bergen einen großen Schatz: ihre ganz persönliche Geschichte. Gäste werden diese Dekoaccessoires in ihrer Wohnung vielleicht am ehesten wahrnehmen, wenn sie nicht zum Rest der Einrichtung passen. Sie können nun aus dem Nähkästchen plaudern, über den abenteuerlichen Roadtrip, den amüsanten Theaterabend oder einfach über die gute Lektüre. Ihre Kinder werden diesen Geschichten lauschen und mit diesem Gegenstand ein besonderes Erlebnis verbinden. Dadurch wird diese Deko für Sie als Familie etwas ganz besonderes. 

 

 

Bildquelle: (c) pixabay

Empfehlungen

Botanischer Garten Bochum
Nordrhein-Westfalen > Bochum
Im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum finden nicht nur Studierende das passende Umfeld für ihre fachbezogenen Studien, sondern auch Eltern und Kinder, die sich für die Vielfalt der Pflanzen interessieren. Mehr Infos...
  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

 

Seit die RupertusTherme in Bad Reichenhall um das Familienbad erweitert ist, fühlen sich hier Kinder und Eltern so richtig daheim. Aktiv- und Spaßangebote ergänzen die attraktive Gesundheitstherme.

Mamilade Check

Mami-Check: Wildfreizeitpark Oberreith

Mai 2022

Der Wildfreiizeitpark Oberreith hat unsere Mami-Checker begeistert. Ob Riesenspielplatz mit Trampolinanlage und Parkeisenbahn, Waldseilgarten und Indoorspielplatz - es wurde alles ausprobiert. Mehr erfahren...

Mami-Check: Familienurlaub im Hotel Der Stern in Obsteig/Tirol

November 2021

Wir verbrachten einen Familienurlaub im Hotel Der Stern auf dem Sonnenplateu Mieming in Tirol, wo sehr viel wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird. Mehr erfahren...

Mami-Check: Schatzsuche mit Gripsy Rätselwerkstatt

April 2021

Unsere Rätsellust haben wir dieses Wochenende mit einer Schatzsuche von der Gripsy Rätselwerkstatt gestillt. Und wo kann man besser, nach dem Schatz von Burg Geierstein suchen als auf der Burg Liechtenstein. Den Kids hats gefallen. Mehr erfahren...