Panoramabad Freudenstadt

  • Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden

Das Panorama-Bad Freudenstadt ist nicht nur Freizeitbad, sondern mit der attraktiven Saunalandschaft eine beliebte Wellness-Insel

Das Panorama-Bad in Freudenstadt verfügt über eine Beckenlandschaft, die den Wünschen aller Badegäste gerecht wird. Sowohl Kinder als auch Eltern erwartet hier ein Angebot, das für viel erfrischende Abwechslung sorgt. Neben dem 25-m-Sportbecken lädt auch das Sprung- und Tauchbecken zur sportlichen Betätigung ein.

Während die Kleinsten das gut überschaubare Kinderbecken mit einer maximalen Tiefe von 25-40 cm bevorzugen und sich bei den Spieltischen mit den bunten Bausteinen die Zeit vertreiben, zieht es ältere Kinder und Jugendliche gleich in Richtung Erlebnisbecken, wo eine 47 m lange Riesenrutsche endlosen Badespaß verspricht. Besonders lustig ist auch der Wasserpilz, der - ähnlich einem Wasserfall - die Kinder von oben erfrischt.

Über eine Schleuse gelangen die Kinder und Eltern im Panoramabad in Freudenstadt hinaus ins beheizte Außenbecken. Auf der Liegewiese lassen sich die Familien bei warmen Temperaturen gerne nieder und genießen das Sonnenbad im Freien.

Das umfangreiche Angebot zum Seele baumeln lassen ist im Panorama-Bad in Freudenstadt unter dem Begriff "Wellness-Insel" zusammengefasst. Unter einem Kuppeldach in entspannender Atmosphäre warten zahlreiche Einrichtungen wie Wohlfühlbecken, Sprudelliegen, Massagedüsen, Wasser-Vulkan und Strömungskanal auf die Eltern. Eine 2.300 m² große Saunalandschaft mit Biosauna oder Blockhaussauna bietet weitere Entspannungsmöglichkeiten an.

Das am Wald gelegene Panorama-Bad in Freudenstadt gibt durch die großen Glasfassaden den Blick frei nach draußen und lädt zum Erholen und Entspannen ein. Im Restaurant finden sich die Besucher ein um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Hinweis: Wegen der Reinigungswochen bleibt das Bad vom 16.04.-27.04.2012 geschlossen.

Wo und wann

KONTAKT

Panoramabad Freudenstadt
T: +49 (0) 7441 921-300

ADRESSE

Ludwig-Jahn-Straße 60
Freudenstadt, 72250
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Sa 9:00-22:00, So, Feiertag 9:00-20:00 (24., 25.12. geschlossen)

Stand: Nov. 2016

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: € 10,-

Kinder 6-17 J: € 8,20

Kinder 3-5 J: € 6,10

Stand: Nov. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,842 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.98 km
Distanz: 4.36 km
Distanz: 5.13 km
Eislaufhalle Baiersbronn (c) Baiersbronn Touristik

Eislaufhalle in Baiersbronn

Baden-Württemberg
Distanz: 5.13 km
Mit Efeu bewachsener Stamm

Baiersbronner Holzweg

Baden-Württemberg
Distanz: 5.83 km
Barfusspark Dornstetten (c) Olaf Salm, Tourist-Info Dornstetten

Barfußpark Dornstetten

Baden-Württemberg
Distanz: 6.29 km
Loßburg Freibad

Freibad Loßburg

Baden-Württemberg
Distanz: 7.41 km
Distanz: 7.50 km

Essen in der Nähe

Distanz: 17.60 km
Mummelsee Berghotel

Berghotel Mummelsee

Baden-Württemberg
Distanz: 19.20 km
Distanz: 27.43 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Brillen für Kinder

 

Mit der Einführung des gregorianischen Kalenders und der dazu gehörigen zwölf Monate wurde jedem Monat ein spezieller Stein zugewiesen.

Schmuckstücke mit den entsprechenden Edelsteinen dienen nicht nur als Zierde, sondern auch als Glücksbringer.

Ein perfektes Geschenk für besondere Anlässe!

Flugreisen mit der Familie


Wenn der Familienurlaub geplant ist und die Reise endlich beginnen kann, ist eine Flugverspätung natürlich sehr ärgerlich.

Wir haben die besten Tipps!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!