Tierpark in Bretten

  • Schönwetter
  • Kindergeburtstag
  • Es gibt etwas zu essen

Im Tierpark in Bretten beobachten die Familien exotische und heimische Tiere.

Ein besonderes Vergnügen für die Familien ist der Tierpark in Bretten. Der Park gehört zu den größten Streichelzoos in Deutschland. In ihm entdecken die Eltern und Kinder einheimische aber auch exotische Tiere.

In den Freigehegen tummeln sich Ziegen, Schafe, Alpacas und Esel. Die Pferdefans unter den Kindern treffen ihre geliebten Ponys wieder. Zebras und Kamele sorgen für aufkommende Fragen bei den Kinder wie z.B. welches Futter sie fressen o.ä.

Desweiteren lassen sich Damhirsche, Yakrinder und Berberaffen im Tierpark in Bretten sichten. Schweine grunzen in den Gehegen und die Vögel begrüßen die Besucher mit ihrem Gezwitscher.

Wo und wann

KONTAKT

Tierpark in Bretten
T: +49 (0) 7252 7256

ADRESSE

Salzhofen 9
Bretten, 75015
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Okt jeweils Mo-So 9:00-18:00

Nov jeweils Mo-So 9:00-17:00

Stand: Aug.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder 3-15 J: € 2,50

Stand: Aug.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,620 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 9.36 km
Distanz: 10.10 km
Distanz: 12.61 km
Distanz: 12.79 km
Distanz: 12.80 km
(c) Niefern- Öschelbronn - Freibad

Freibad Niefern-Öschelbronn

Baden-Württemberg
Distanz: 13.00 km
Kindergartenmuseum Bruchsal (c) alex grom

Kindergartenmuseum im Bruchsal

Baden-Württemberg
Distanz: 13.32 km
Distanz: 13.57 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 24.65 km
Distanz: 31.57 km
Distanz: 38.61 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!