Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
„Abenteuer Planeten“ (c) Planetarium Bochum

„Abenteuer Planeten“ – Neues Kinderprogramm im Planetarium Mannheim

Das neue Kinderprogramm im Planetarium Mannheim heißt „Abenteuer Planeten“ und nimmt die Kinder und die Eltern mit auf eine spannende Reise durch das Universum. Das Programm  ist eine Produktion des Zeiss Planetarium Bochum und eignet sich für die Kinder ab ca. 6 Jahren und für die Eltern.

Zum Inhalt:  Endlich ist es so weit! Luna und Felix starten mit ihrem superschnellen Raumkreuzer zur großen Planetentour. Viele Jahre wird die Reise dauern und an allen Planeten unseres Sonnensystems vorbeiführen. Zunächst begegnen sie der spektakulären Internationalen Raumstation. Die Astronauten zeigen ihnen, wie man mit der Schwerelosigkeit umgeht und wie man im Weltraum lebt und arbeitet. Weiter geht es - vorbei an den sonnennahen heißen Planeten Merkur und Venus -  zur brodelnde Sonne mit ihren gewaltigen Materieausbrüchen.

Nach jahrelangem Flug erreichen sie schließlich die Riesenplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun in großer Entfernung von der Sonne. Nun sind sie so weit weg von der Erde, aber der Sternenhimmel hat sich nicht verändert. Die Sternbilder sehen immer noch so aus, wie wir sie von der Erde kennen. Ganz schön kalt ist es hier im Reich der Riesenplaneten - und gefährlich! Hier gibt es heftige Stürme, die viel gewaltiger sind als auf der Erde. Auf einem Mond von Jupiter gibt es sogar aktive, lavaspeiende Vulkane!

Auf dem Rückflug zur Erde zeigt sich auch der rote Wüstenplanet Mars von seiner unfreundlichen, stürmischen Seite. Da ist es auf dem Erdmond doch schon viel angenehmer, denn von dort kann man die Erde bereits wieder sehen...Auf ihrer Reise lernen Luna und Felix, dass die anderen Planeten sehr spannende Welten sind, aber eben ganz anders als die lebensfreundliche Erde, auf der es vor Lebewesen nur so wimmelt.

Die Familien reservieren Karten für das Kinderprogramm „Abenteuer Planeten“ im Planetarium Mannheim unter: +49 (0) 621 41569.

Wo und wann

KONTAKT

Planetarium Mannheim
T: +49 (0) 621 415692

ADRESSE

Wilhelm-Varnholt-Allee 1 (Europaplatz)
Mannheim, 68165
Deutschland

Öffnungszeiten

5.12.2012-24.03.2013 (Sa, So. lt. Spielplan)

Stand: Nov.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder: € 3,50

Stand: Nov.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
1,196 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Projektor im Planetarium

Planetarium Mannheim

Baden-Württemberg
Distanz: 0.00 km
Distanz: 1.42 km
Distanz: 2.16 km
Museumsschiff und Polizeiboot TECHNOSEUM

Museumsschiff Mannheim

Baden-Württemberg
Distanz: 2.16 km
Distanz: 2.16 km

Essen in der Nähe

Restaurant Heid's in Heidelberg (c) alex grom

Restaurant Heids in Heidelberg

Baden-Württemberg
Distanz: 15.55 km
Distanz: 16.78 km
Distanz: 16.83 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!