Wildpark Schorfheide

  • Schönwetter
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, im Wildpark Schorfheide gibt es für Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken.

Bis zu 7 km lange Wanderwege führen die Kinder und Eltern durch den Wildpark Schorfheide. Doch nicht nur zu Fuß, sondern auch mit dem Fahrrad kann das Gelände erkundet werden. 

Tiere beobachten

Elche, Wölfe, Wisente, Pommersche Landschafe, Auerochsen, Mufflons, Englische Parkrinder, Wildschweine, Rot- und Damwild sowie verschiedene Pferde und Ponyarten gibt es im Wildpark Schorfheide unter anderem zu entdecken. Die Tiere leben in großzügigen Freigehegen und lassen sich fast wie in freier Wildbahn beobachten.

Ein besonderes Highlight ist für die Familien im Wildpark Schorfheide die Otterfütterung, die täglich um 11:00 Uhr stattfindet.

Um den Besuch noch interessanter zu gestalten, liegen kostenlose Erkundungsbögen mit Wegeskizze bereit, die sich für Kinder ab dem Schulalter eignen.

Spielen und Tiere streicheln

Nach ihrem Spaziergang durch den Wildpark Schorfheide und ausgiebigen Tierbeobachtungen, genießen die Kinder den hautnahen Kontakt zu den Ziegen im Streichelzoo, bevor sie den Abenteuerspielplatz mit Matschanlage und vielen Möglichkeiten zum Klettern und Toben erobern.

Essen und Trinken

Das "Dörfchen" lädt die Familien zu einer Erholungspause und verwöhnt sie mit einem rustikalen Imbissangebot, Kuchen, Eis und warmen und kalten Getränken.

Im Restaurant "Kräuterküche" im Wildpark Schorfheide genießen die Kinder und Eltern in gemütlichem Ambiente leckere Wildspezialitäten.

Tipps

Um die weitläufigen Gehege im Wildpark Schorfheide besser einsehen zu können, empfiehlt es sich ein Fernglas mitzunehmen.

Abenteuerlustige Kinder und Eltern finden gleich neben dem Wildpark den Kletterwald Schorfheide, wo sie sich auf schwankenden Kletterelementen in luftigen Höhen durch den Wald bewegen können.

Wo und wann

KONTAKT

Wildpark Schorfheide gGmbH
T: +49 (0) 33393 65855

ADRESSE

Prenzlauer Strasse 16
Groß Schönebeck, 16348
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez 9-19 Uhr

Stand: Sept. 2023

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,-, Kinder: € 7,-, Kinder (bis 4 J.): frei

Stand: Sept. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
10,233 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.55 km
Distanz: 6.27 km
Distanz: 13.17 km
Distanz: 15.92 km
Distanz: 16.55 km
Distanz: 17.09 km
Distanz: 17.18 km
Distanz: 17.38 km
Sa, 30 Mär bis Mo, 01 Apr
Distanz: 48.35 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 3.07 km
Distanz: 40.98 km
Distanz: 42.30 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!