Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Regen ist kein Problem
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
„Wie Findus zu Pettersson kam“ im KIJU Frankfurt

Das Kinder- und Jugendtheater in Frankfurt präsentiert: "Wie Findus zu Pettersson kam".

Ein neues spannendes Stück steht für die Kinder auf dem Programm des KiJu-Theaters in Frankfurt. "Wie Findus zu Pettersson kam" kann bis Oktober besucht werden. Der Kartenverkauf läuft bereits!

Es war einmal ein alter Mann, der heiß Pettersson. Der war oft so allein, dass er sich am
Morgen am liebsten die decke über den kopf gezogen hätte und verschwunden wäre.
Bis seine Nachbarin ihm einen Pappkarton brachte, auf dem „Findus grüne Erbsen“ stand.
Drinnen waren aber gar keine grünen Erbsen.

Drinnen war ein Kater, der noch so klein war, dass er Platz in Petterssons Hand hatte. Jeden Abend las er ihm Geschichten vor. Und eines Tages war es so weit: Der Kater sprach seine ersten worte. „So eine Hose will ich auch haben“, sagte Findus. Was für einen wnderbaren Kater er doch hatte!

Karten erhalten die Eltern und Kinder unter der Telefonnummer +49 (0) 6101 557424.

HInweis: Sondervorstellungen für Kindergärten und Schulen nur nach Anfrage.

Wo und wann

KONTAKT

Kinder u. Jugendtheater Frankfurt
T: +49 (0)6101 557424

ADRESSE

Walter Möller Platz 2
Frankfurt, 60439
Deutschland

Öffnungszeiten

24.9.2011-30.10.2011

Stand: Jul.2011

Eintrittspreis

Erwachsene: € 14,-

Kinder: € 6,-

Stand: Jul.2011

Kinderalter

ab 4 Jahren
1,249 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.24 km
Distanz: 1.78 km
Distanz: 1.83 km
So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 6.47 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.99 km
Distanz: 4.96 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!