Krombachtalsperre bei Mademühlen

  • Kinderwagengerecht
  • Schönwetter

Die Krombachtalsperre bei Mademühlen im Westerwald

Die Krombachtalsperre bei Mademühlen ist eine Talsperre im Westerwald die bereits 1949 in Betrieb genommen wurde. Neben der Stromerzeugung dient sie nicht nur dem Hochwasserschutz, sondern auch für die Freizeiterholung von Eltern und Kindern ist einiges geboten.

Der nördliche Teil des Sees ist ein Naturschutzgebiet. Während der Staudamm in Hessen liegt, liegt der größte Teil des Stausees in Rheinland-Pfalz. Aufgestaut wird der Rehbach, ein Zufluss der Dill. Auf der Wasserfläche von 95 Hektar sind Segeln und Surfen aufgrund der guten Windverhältnisse fast immer möglich. In einer Surfschule können Eltern und Kinder den Umgang mit den Segeln erlernen.

Aber auch mit der eigenen Luftmatratze oder dem selbst aufgeblasenen Schlauchboot haben die Familien viel Spaß. Die Liegewiese lädt Bade- und Sonnenfreunde zum Verweilen ein. Kinderspielplatz, Volleyballfeld, Bolzplatz und Tischtennisplatte sowie eine Gaststätte und ein Kiosk stehen den Familien zur Verfügung.

Die angrenzenden Rad- und Wanderwege stellen eine Erweiterung des Freizeitangebotes dar. Auf einem ungefähr 8 Kilometer lagen Rundweg lässt sich die Krombachtalsperre umrunden. Zum Ausklang des Tages können die Eltern und Kinder bei schönem Wetter noch den Sonnenuntergang an der Krombachtalsperre als ein besonderes Erlebnis genießen.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Driedorf
T: +49 (0) 2775 9542 - 0

ADRESSE

Krombachtalsperre
Driedorf-Mademühlen, 35759
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt 2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,642 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 13.15 km
Distanz: 13.42 km
Distanz: 13.44 km
Distanz: 13.44 km
Distanz: 13.73 km
MarienBad

MarienBad in Bad Marienberg

Rheinland-Pfalz
Distanz: 14.14 km
Distanz: 16.10 km

Videotipp

Essen in der Nähe

dunkelcafé

Dunkelcafé Siegen

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 29.49 km
Distanz: 39.97 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!