Das Freilichtmuseum auf der Insel in Stade

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Das ländliche Leben der Menschen in früherer Zeit entdecken Familien im Freilichtmuseum Stade

Direkt am Rande der Altstadt von Stade liegt das Freilichtmuseum auf einer Insel am Kanallauf des Burggrabens. In einem idyllischen Ambiente werden Familien ein Altländer Bauernhaus, eine Bockwindmühle, eine Prunkpforte und zugehörige Nebengebäude präsentiert. Das Freilichtmuseum existiert bereits seit 100 Jahren und zieht jährlich zahlreiche Eltern und Kinder an.

Das einmalige Ensemble aus Natur, Häusern und Gerätschaften lädt Familien zum Eintauchen in die Vergangenheit ein. Der im Mai und September stattfindende Inselmarkt, der Biowaren, Gartenpflanzen und Freizeitaktivitäten anbietet, ist ein attraktives Ausflugsziel für Jung und für Alt. Das Inselrestaurant sorgt mit regionalen Speisen für das leibliche Wohl. Führungen, sowie ein Geburtstagsangebot oder Schulklassenprogramm laden zu Freizeitaktivitäten auf der Insel ein. Das Freilichtmuseum ist außer montags täglich geöffnet;  Saison ist vom 1. Mai bis 30. September.

Wo und wann

KONTAKT

Freilichtmuseum Stade
T: +49 (0) 4141 409170

ADRESSE

Auf der Insel
Stade, 21682
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Jun.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Stand: Jun.2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,196 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.63 km

Das Kunsthaus Stade

Niedersachsen
Distanz: 0.65 km
Distanz: 2.68 km
Distanz: 14.96 km
Distanz: 15.24 km
Distanz: 15.86 km
Kind im Indoor-Hochseilgarten

Kidsplanet Harsefeld

Niedersachsen
Distanz: 16.41 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.95 km
Distanz: 18.17 km
Distanz: 19.73 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!