Das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

  • Mit Öffis erreichbar

Historische Fahrzeuge der deutschen Bahngeschichte erleben Eltern und Kinder im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Die Geschichte der Schiene zeigt das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen im ehemaligen Bahnbetriebswerk Eltern und Kindern anschaulich. Die Sammlung, die 1977 begründet wurde, umfasst Schienenfahrzeuge von 1853 bis in die heutige Zeit, die den Familien einen Überblick über die Entwicklung von Lokomotiven und Wagen der deutschen Eisenbahn bietet.

Unter den insgesamt 150 Exponaten finden sich neben schweren Lokomotiven und speziellen Schienenfahrzeugen auch Waggons aus diversen Epochen. Ein spezielles Highlight im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen ist sicherlich der Speisewagen des Orient-Express aus dem Jahr 1908. Aber auch Spezialbereichen wie der Signaltechnik und Fahrkartendrucker sind im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen Platz gewidmet.

Neben dem Ausstellungsraum, der den Familien einen historischen Einblick in die Geschichte des Bahnbetriebswerks Bochum-Dahlhausen gibt, umfasst das Gelände des Eisenbahnmuseums auch die 20-Meter-Drehscheibe, die Treffpunkt der kostenlosen Führungen ist, die Sonn- und Feiertags stattfindenden. Außerdem Wasserturm, Wasserkran, Bekohlungsanlage und das rund 46.000 Quadratmeter große Freigelände.

Regelmäßg finden auch Sonderfahrten mit dem historischen Museumszug statt. Aber auch Museumstage, Workshops und Kindertage mit kindgerechten Führungen bietet das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen den Familien. Ein spezielles Erlebnis ist natürlich die Lokführerstandmitfahrt, die von April bis Oktober an jedem dritten Sonntag angeboten wird.

Wo und wann

KONTAKT

Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen
T: 0234/492516

ADRESSE

Dr. C.-Otto-Straße 191
Bochum, 44879
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Nov jeweils Di-Fr, So, Feiertag 10:00-17:00 (Kassenschluss 16:00)

Stand: Aug. 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder 6-14 J.: € 4,-

Familie: € 18,-

Stand: Aug. 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,653 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.01 km
Distanz: 6.07 km
Distanz: 6.17 km
Distanz: 6.72 km

Die Zeche Hannover in Bochum

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 7.97 km
Kunstmuseum Bochum

Das Kunstmuseum Bochum

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 8.07 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 4.59 km
Distanz: 6.47 km
Distanz: 20.12 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!