Der Tierpark Hamm

  • Schönwetter
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Im Tierpark Hamm betrachten Familien viele einheimische Tierarten

Der Tierpark in Hamm vermittelt den Eltern und Kindern die Artenvielfalt der hauptsächlich einheimischen Tierwelt. Während ihrer Wanderung durch den Park können sie über 600 Tiere sichten.

Dazu gehören verschiedenen Affenarten wie der Kapuzineraffe oder der Mantelpavian. Schnell haben die Affchen die Herzen von Groß und Klein gewonnen durch ihre neckischen Spiele. Meerschweinchen, Rennmäuse oder auch Zwergkaninchen tummeln sich in ihren Gehegen, während die verschiedenen Sittiche n den Volieren zwitschern.

Aber auch Raubtiere sind im Tierpark Hamm vertreten. Die Eltern und Kinder entdecken den sibirischen Tiger oder auch den stolzen Löwe. Während sich die Königspython oder auch die Königsnatter auf dem Untergrund schlängelt, bewegen sich die Damhirsche elegant durch das Gelände.

Pferdenarren unter den Familien erfreuen sich beim Anblick der Esel und die Kleinsten sehen begeistert den Enten beim Baden zu. Mehr Einblick in einheimische Lebensräume gibt den Eltern und Kindern das Naturkundemuseum im Tierpark in Hamm, welches frei zugänglich ist.

Ein großer Anziehungspunkt ist im Tierpark Hamm das Streichelgehege. Begeistert streicheln und füttern die Kinder die Tiere. Anschließend toben sie auf dem großen Spielplatz. Für die Kleinsten gibt es sogar ein Babyspielplatz zu erkunden.

Den kleinen oder großen Appetit können die Familien im Tierpark-Imbiss oder im Cafe stillen.

Wo und wann

KONTAKT

Tierpark Hamm gGmbH
T: +49 (0) 2381 51332

ADRESSE

Grünstrasse 150
Hamm, 59063
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-So 9:00-18:30

Nov-Mar jeweils Mo-So 9:00-17:00

Stand: Aug. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,50

Kinder: € 4,50

Familie: ab € 21,-

Stand: Aug. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,922 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.80 km
Distanz: 4.95 km
Distanz: 7.54 km
BigWall Kletterzentrum Ahlen

BigWall Kletterzentrum Ahlen

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 11.60 km
Freizeitbad Werl

Das Freizeitbad Werl

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 13.62 km
Distanz: 15.06 km
Distanz: 15.06 km
Distanz: 17.12 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 34.39 km
Distanz: 47.79 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!