Der Barfußpfad Emmerich-Elten

  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Unterwegs mit blanken Füßen in Emmerich-Elten

Eltern und Kinder, die ein besonderes Sinneserlebnis erfahren möchten, begeben sich auf eine Wanderung auf den Barfußpfad in Emmerich-Elten. Insgesamt geht es über zwei Kilometer Wegstrecke.

12 Eindrücke für die Füße
Zwölf verschiedene Untergründe bekommen die Füße zu sprüen. Mal ist es kühler Lehm, dann feiner runder Kies, warme Rinde, weicher Waldboden oder auch Wasser - im Knepp-Tretbecken nämlich. Insgesamt gibt es 20 verschiedene Stationen. Zwischen den einzelnen Stationen ist natürlicher Waldboden zu überqueren.

Schließfächer & Fußduschen
Im Eingangsbereich des Barfußpfades Emmerich-Elten gibt es überdachte Sitzplätze und Schließfächer, die für € 1,- genutzt werden. Fußduschen sind ebenfalls vorhanden und erfreuen den Wanderer zum Abschluss.

Veranstaltungen
Regelmäßig werden auch Lichterwanderungen in der Dunkelheit durchgeführt. Aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen zwar nicht mit offenem Feuer, sondern mit Taschenlampen, aber ein Spaß ist es auf jeden Fall. Um 22:00 Uhr wartet der Barfußführer auf dem Trimmplatz Hochelten auf die Lichterwanderer. Aktuelle Termine sind auf der Homepage der Stadt Emmerich am Rhein zu finden.

Kombitipp im Sommer
Freizeitbad

Wo und wann

KONTAKT

Tourist-Info Emmerich
T: +49 (0) 2822 931040

ADRESSE

Trimmplatz
Emmerich am Rhein, 46446
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt

Stand: Mär.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Schließfächer: € 1,-

Stand: Mär.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,527 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Stadtmuseum Kröpelin

Stadtmuseum Kröpelin

Mecklenburg-Vorpommern
Distanz: 0 km

Vogelpark Plankstadt

Baden-Württemberg
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km

Essen in der Nähe

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!