• Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Weihnachtsmarkt in Saarlouis

Eseltrekking auf dem Weihnachtsmarkt in Saarlouis.

Der Weihnachtsmarkt in Saarlouis zieht viele Familien von nah und fern an. Das Riesenrad als Wahrzeichen der Stadt, ist schon von weitem zu sehen. Aus einer Höhe von 38 Metern haben die Eltern und Kinder einen tollen Blick über die Stadt und den Markt.

Aber noch andere Attraktionen hat der Weihnachtsmarkt zu bieten. Neben dem original Feuerzangenbowle-Haus beeindruckt das Eseltrekking die Kleinsten. Ganz nah kommen sie den Tieren des Streichelzoos. Einfühlsam liebkosen die kleinen Hände die Tiere.

Am 6.12. sorgt der Nikolaus mit seinem Erscheinen für große Aufregung. Hier haben die Kids die Möglichkeit über ihre Wünsche zu plaudern. Eine Krippenlandschaft im Kunsthaus, Kutschenfahrten sowie ein lebendiges Programm auf der Bühne des Weihnachtsmarktes sind weitere Highlights.

Zur weihnachtlichen Hintergrundmusik schlemmen die Familien Gebratenes, süße Leckereien und trinken Glühwein sowie ein "Schneemännchen".

Wo und wann

KONTAKT

Kreisstadt Saarlouis
T: +49 (0) 6831 443-0

ADRESSE

Kleiner Markt
Saarlouis, 66740
Deutschland

Öffnungszeiten

27.11.-23.12.2017 jeweils Mo-So 11:00-22:00 (Fr, Sa bis 23:00)

Stand: Nov.2017

Eintrittspreis

freier Zutritt

Stand: Nov.2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
981 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.50 km
Distanz: 2.53 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.59 km
Distanz: 5.17 km
Distanz: 5.18 km

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!